Video Marketing

Wie Heineken Fußball-Legenden für die Champions League zu Filmhelden macht

Für die Kampagne #ShareTheDrama leistet Heineken Aufklärungsarbeit für Nicht-Fußballer mithilfe von Ronaldinho, Ruud van Nistelrooy und Jerzy Dudek.

Ronaldinho im Science-Fiction Streifen, © Heineken, YouTube

Heineken wirbt als Sponsor für die UEFA Champions League derzeit mit drei aufsehenerregenden Videoclips. Die 60-Sekünder präsentieren jeweils ein eigenes Filmgenre und setzen auf geballte (Fußball-)Star-Power.

#ShareTheDrama – So spannend kann Fußball sein

Sportbegeisterte werden nicht selten von ihren Mitmenschen belächelt, wenn sie vor dem Bildschirm mit ihrer Mannschaft um den Sieg bangen oder Freudensprünge machen, sollte ihr Favorit tatsächlich gewinnen. Damit nun alle die Emotionen während eines nervenzerreißenden Fußballspiels nachvollziehen können, bedient sich Heineken in einer aktuellen Kampagne für die Champions League einer passenden Metapher, die auch Angela Natividad bei Adweek vorstellt. So werden die Zuschauer der dreiteiligen Mini-Filmreihe in verschiedene Genres versetzt, bei denen drei ehemalige Fußballprofis in die Rollen des Helden schlüpfen. Mit von der Partie sind der Brasilianer Ronaldinho, der Niederländer Ruud van Nistelrooy und der Pole Jerzy Dudek.

The Wall: Science Fiction mit Ronaldinho 

Die Legende Ronaldinho muss nach einer kleinen Showeinlage samt Parkour-Moves im Sci-Fi-Stil gegen Androiden in Japan bestehen.

The Chase: Action mit Ruud van Nistelrooy

Der dreimalige Champions League-Torschützenkönig Ruud van Nistelrooy vertritt das Action-Genre und muss sich nach einer wilden Verfolgungsjagd in Prag gegen Gangster beweisen.

The Last Duel: Historiendrama mit Jerzy Dudek

Der Torhüter Jerzy Dudek – den meisten wohl bekannt aus dem Thriller Liverpool gegen Mailand – duelliert sich im 18. Jahrhundert auf etwas andere Art.

Heineken ist seit 2005 Sponsor der Champions League. Mit dem schwedischen Regisseur Fredrik Bond, der über Producer Sonny London verpflichtet wurde, konnte der Bierkonzern einen prämierten Filmemacher für #ShareTheDrama gewinnen. Verantwortlich für die Umsetzung zeichnet die Agentur Publicis Italy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.