SEO - Suchmaschinenoptimierung

Google Doodle von heute: Olympische Charta

Passend zum Start der Olympischen Spiele lautet das Google Doodle des heutigen Tages „Olympische Charta“. Doch was steht eigentlich darin eigentlich?

Google Doodle von heute:
Olympische Charta

Seit Jahren tauscht Google zu bestimmten Anlässen sein Standardlogo immer mal wieder gegen eines aus mit einem Link auf ein spezielles Thema. Heute lautet dieses „Olympische Charta“. Das Besondere daran ist, dass es an diesen Tagen extrem viel Suchtraffic für den jeweiligen Begriff gibt und wer in den Top 10 auftaucht, einiges davon abbekommen kann. Also aufgepasst, SEOs: Wenn ihr eine Seite habt, die sich dafür anbietet, einen Artikel zum Thema zu produzieren, dann haut in die Tasten!
Die aktuellen Stand der Suchergebnisse gibt es hier zu sehen: Olympische Charta
Viel Erfolg!

Was ist die Olympische Charta?

Die Olympische Charta ist das Regelwerk der Olympischen Spiele. Diese Statuten wurden von dem Internationalen Olympischen Komitee (IOC) festgelegt.

Bereits im Jahr 1908 hatten die Verantwortlichen erstmals versucht, die Ziele der olympischen Bewegung schriftlich festzuhalten. Allerdings kam es aufgrund von internen Meinungsverschiedenheiten erst 16 Jahre später (1924) zu einem ersten festen Regelwerk. Es enthielt verbindliche Vorgaben für die internationalen Organisationskomitees und Sportverbände sowie den Ablauf der Spiele.

Die Olympische Charta soll mehr als ein Regelwerk sein

Heute umfasst die Charta 61 Artikel und fünf Kapitel, sie ist in englischer und französischer Sprache verfasst. Wie oben beschrieben sind nicht nur die Regeln der Olympischen Spiele festgeschrieben. Auch die ethischen Werte und Abläufe der Olympiade sind darin zu finden. Es ist also vielmehr eine Art Referenzdokument für die olympische Bewegung. Auf google.de zitiert der Suchmaschienenriese folgendes aus der Charta:

Die Ausübung von Sport ist ein Menschenrecht. Im Sinne des olympischen Gedankens muss jeder Mensch die Möglichkeit zur Ausübung von Sport ohne Diskriminierung jeglicher Art haben. Dies erfordert gegenseitiges Verstehen im Geist von Freundschaft, Solidarität und Fairplay.

Heute startet die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Sotschi

Seit gestern bereits geben die Athleten auf dem Eis, in dem Schnee und den Sprungschanzen wieder ihr Bestes geben. In unserem Artikel „VKontakte: Russlands Social-Media-Waffe für die Olympischen Spiele in Sotschi“ wird die Social-Media-Strategie des IOCs beleuchtet. Außerdem erhaltet ihr einen guten Einblick in das russische Facebook namens VKontakte.

Über Marc Stahlmann

Marc Stahlmann

Marc Stahlmann ist Geschäftsführer von OnlineMarketing.de, dem größten Digitalportal zum Thema Online Marketing. Als studierter Betriebswirt, Startup-Fan und Online Marketer ist er vertraut mit dem aktuellen Marktgeschehen. Zudem ist er Mitgründer und Organisator vom Online-Karrieretag, der größten Karriereveranstaltung für die Digitalbranche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.