Interviews

Fragen an der Front: “Garantiert niemals Langeweile!”

Die neue Interviewreihe “Fragen an der Front” stellt Mitarbeiter aus der Online Marketing Szene vor. Heute stellt sich Isabel Eipper von schoesslers GmbH vor.

Um dir die verschiedenen Seiten des Online-Marketings näher zu bringen, werden wir zukünftig regelmäßig Interviews mit Mitarbeitern der Branche in unserer Reihe “Fragen an der Front” veröffentlichen. So bekommst du einen Einblick darüber, wie vielfältig diese Branche ist und wer die Menschen dahinter sind. Ein Blick hinter die Kulissen sozusagen.

Heute haben wir Isabel Eipper, Account Manager bei schoesslers GmbH, zu ihrem Beruf befragt:

Isabel Eipper von schoesslers GmbH

Isabel Eipper von schoesslers GmbH


OnlineMarketing.de: Hallo Isabel, stell doch bitte einmal kurz vor, was du eigentlich so machst. Für welche Firma arbeitest du?

Isabel: Hallo! Ich arbeite für die PR- und Marketing Agentur schoesslers GmbH seit Oktober 2012 als Account Manager. Wir unterstützen nationale und internationale Kunden aus der digitalen Wirtschaft mit Fokus auf Medien, Technologie, Mobile, eCommerce, ePayment, Telekommunikation und Advertising. Gegründet wurde die schoesslers GmbH Anfang 2011, und unsere Kunden schätzen unsere Erfahrung, unser Netzwerk und vor allem unsere individuelle Betreuung. Ich selbst unterstütze aktuell drei Unternehmen bei der Kommunikation.

OnlineMarketing.de: Was gefällt dir ganz besonders an deinem Beruf?

Isabel: Ich habe das Glück, Teil eines tollen Teams zu sein! Wir sind insgesamt zehn Leute, dazu leistet uns Schäferhund Buffy Gesellschaft. Mir macht die Zusammenarbeit, das gegenseitige Lernen und der Erfahrungsaustausch viel Spass – und das bei garantiert niemals Langeweile! Wir arbeiten alle für ein gemeines Ziel: unsere Kunden glücklich zu machen! Klingt simpel, ist aber so! Wir verstehen uns als Dienstleister.

Derzeit arbeite ich für drei komplett unterschiedliche Unternehmen: Infectious Media, Spezialist für Online-Werbung, mit Sitz in London, BestFewo, größte Plattform für Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Deutschland, aus Potsdam, und das US- amerikanische Unternehmen oDesk, die weltweit größte Plattform für Online-Arbeit. Hinsichtlich der kulturellen Unterschiede und der verschiedenen Branchen könnte es wohl kaum unterschiedlicher sein, und genau dieser Mix gefällt mir an meinem Beruf. Zudem ist mein Aufgabespektrum extrem breit gefächert. Ich muss mich jeden Tag neuen Herausforderungen stellen und lerne viele interessante Menschen kennen. Der Erfolg der Arbeit ist bereits nach kurzer Zeit ersichtlich, sei es zum Beispiel in Form eines tollen Artikels, der veröffentlicht wird, oder ein erfolgreiches Event.

OnlineMarketing.de: Wie bist du dahin gekommen wo du jetzt bist?

Isabel: Ich habe Wirtschaftswissenschaften mit Tourismus- und Eventmanagement studiert. Wie ich zu der schoesslers GmbH gekommen bin, ist eine etwas außergewöhnliche Geschichte. Nachdem ich sechs Monate für Mercedes Benz India Private Limited in Pune für das Corporate Communications Department gearbeitet habe, saß ich auf Mallorca in der Sonne und habe nach einer neuen Herausforderung gesucht. Zufälligerweise hatte ein Kommilitone eine Stellenanzeige von schoesslers auf seiner Facebook-Pinnwand geteilt, die ich gesehen und sofort den Hörer in die Hand genommen habe. Ein Tag später kam es zum ersten Skype- Interviewgespräch. Eine Stunde später war mein Flug nach Berlin gebucht, und zwei Wochen später habe ich schon angefangen, bei schoesslers zu arbeiten.

OnlineMarketing.de: Wie sieht ein typischer Arbeitstag für dich aus?

Isabel: Aufstehen, Kaffee trinken, die ersten E-Mails checken und beantworten in der Bahn (ein Kommentar zum Berliner Nahverkehr erspare ich mir jetzt! ;) ), mich über die aktuellen News in der Presse informieren, Journalisten kontaktieren, meine Kunden unterstützen, beraten und informieren, wo ich nur kann, unsere Hündin Buffy begrüßen, recherchieren, an Projekten arbeiten. Mein Arbeitsalltag findet normalerweise sowohl auf Englisch, als auch auf Deutsch statt.

OnlineMarketing.de: Wo verbringst du am liebsten deine Mittagspause?

Isabel: An der Mittagspause arbeite ich noch. ;) Im Ernst: Wir sitzen mitten in Charlottenburg in Berlin, in der Nähe des Savignyplatzes, da gibt es ein riesiges Angebot!

OnlineMarketing.de: Hast du Tipps für Personen, die einen Beruf wie deinen anstreben?

Isabel: Für diesen Beruf sollte man auf jeden Fall über soziale und kommunikative Fähigkeiten verfügen. Gewissenhaft und eigenverantwortlich mit den Kunden zu arbeiten ist entscheidend. Es ist nicht nur wichtig, den jeweiligen Kunden zu kennen, sondern auch die dessen Branche bzw. Umfeld sowie seine spezifischen Ziele, die wir mit der Kommunikation unterstützen können. Es ist wichtig sich in verschiedene Perspektiven hineinversetzen zu können. Letztendlich ist es vor allem wichtig, viel Spaß am Job zu haben und gerne in einem motivierten Team zu arbeiten. Vor allem Berufseinsteigern würde ich den Tipp geben, darauf zu achten, das Unternehmen nach dem Chef zu wählen, der den Lernprozess fördert und zudem unterstützt.

OnlineMarketing.de: Vielen Dank für das aufschlussreiche Interview!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.