Social Media Marketing

Felix Baumgartner, die Social-Media-Supernova

Hat Felix Baumgartner sogar einen fünften Weltrekord aufgestellt? Im Social Web hat er für spitzen Klickzahlen gesorgt.

by Social Media Akademie

Mit seinem Stratosphären-Sprung stellte Felix Baumgartner gleich vier neue Weltrekorde auf und auch im Internet sorgte er für kräftigen Wirbel! Eine Infografik von der Social Media Akademie veranschaulicht die Kreise, die der Österreicher im Social Web gezogen hat.

Sein Sprung aus über 39 Kilometern Höhe war in sämtlichen Social Media Kanälen das Thema schlechthin. Allein bei den Vorbereitungen zum Rekordversuch verzeichnete die „Red Bull Stratos“-Facebook-Fanpage einen Anstieg der ‚Gefällt mir‘-Angaben auf über 700.000. Das Foto das unmittelbar nach der Landung von Felix Baumgartner geschossen wurde, erhielt 488.527 Likes und wurde über 50.000 Mal geteilt.

Auf Youtube haben zu Spitzenzeiten bis zu 8 Millionen Zuschauer den Live-Stream von Red Bull verfolgt. Da waren es bei den Olympischen Spielen dieses Jahr mit gerade einmal 500.000 Zuschauern vergleichsweise wenig. Die Videos zum Stratos-Sprung wurden über 366 Millionen Mal abgerufen und das Thema war auch auf Twitter auf Platz 1 der Trending Topics.

Alles sehr rekordverdächtig und darüber hinaus hält Baumgartner nun auch den Rekord für den längsten freien Fall in Metern.

Empfehlung Meltwater

Meltwater

Wir waren Vorreiter im Bereich Medienbeobachtung, jetzt nutzen wir Artificial Intelligence für die Datenanalyse. Mit Meltwater haben Sie einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite, der Ihnen dabei hilft, einen Schritt voraus zu sein.

Ein Gedanke zu „Felix Baumgartner, die Social-Media-Supernova

  1. Marcus

    Nicht nur für Herrn Baumgartner war dies eine Social Media Supernova, auch für Red Bull als Sponsor war dies ein großartiger Erfolg.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.