Marketing Strategie

Facebook vs. Google: nächste Runde, bitte!

Es könnte der Beginn einer langen Feindschaft sein. Facebook empfiehlt Browser und hat den nächsten Seitenhieb für Google parat.

Facebook vs. Google

Facebook läutet die nächste Runde ein in einer Auseinandersetzung, während der noch viel Zeit ins Land ziehen könnte. In einer kürzlich geposteten Browserempfehlung für eine optimale Vorbereitung auf alle Features des Facebook-Erlebnisses sind die größten gängigen Anwendungen abgebildet.

Aber während Mozilla Firefox so vom Internet Explorer und Opera flankiert wird, fällt doch das Fehlen eines Browsers schnell ins Auge.  Dass mit Googles Chrome ausgerechnet der neue Marktführer nur rein zufällig fehlt, kann wohl  ausgeschlossen werden.

Bleibt abzuwarten, wie subtil die Google-Antwort auf dieses “Skandälchen” wohl ausfallen wird…

3 Gedanken zu „Facebook vs. Google: nächste Runde, bitte!

  1. Nick

    Da ist bei fazzebook wohl etwas Neid im Spiel … oder gar Angst … ?

    Chrome und g+ funktioniert im Gegensatz zu f wackelfrei und für die Iphone-App sollte sich f schämen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.