Social Media Marketing

Facebook Pages: SocialBakers launcht neues Tool

Mithilfe des neuen Tools können Marketer erkennen, wo bestimmte Facebook-Seiten am populärsten sind.

Facebook-Logo

Wie das Social-Analytics-Unternehmen bekannt gab, handelt es sich bei dem neuen Hilfsmittel um ein Local-Page-Ranks-Tool. Mithilfe dieses Tools soll es möglich sein, zu erkennen, wo die Fans von bestimmten Facebook-Seiten leben. Für Seiten-Administratoren war das bereits via Facebook Insights möglich. Aber: Die Daten konnten ausschließlich für die eigene Seite bzw. die eigenen Seiten abgerufen werden.

Innerhalb der Facebook-Page-Statistics-Seite von SocialBakers gibt es jetzt ein Drop-Down-Menü mit dem Titel “Countries”. Über diesen Weg kann der User Informationen zu den Local Ranks der betreffenden Seiten bekommen. Der Screenshot, den wir bei marketingland gefunden haben, zeigt zum Beispiel, dass Walmart in den USA die populärste Facebook-Seite hat: 24,6 Millionen Fans sind schon eine Hausnummer.

Der Screenshot zeigt: Walmart hat insgesamt zwar nur etwas mehr als die Hälfte der Fans, die die  TV-Serie “Family Guy” hat, aber innerhalb der USA ist der Wert größer.

Auch für Brands bietet SocialBakers speziellere Fan-Daten an. So kann z. B. anhand der Profil-Seite von Starbucks erkannt werden, wie die Fans des Unternehmens verteilt sind.

Die USA liegen beispielsweise in dieser Statistik weit vorn. Auf den Plätzen folgen Mexiko, die Philippinen und Großbritannien. Deutschland sichert sich in diesem Ranking Platz fünf.

Was denken Sie? Ist dieses neue Tool hilfreich? Und werden Sie es für Ihre Brand nutzen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.