Social Media Marketing

Facebook: Kampf gegen Fake Likes und Co.

Die Facebook-Security rüstet auf: Falsche Accounts und Fake Likes sollen ab sofort zuverlässiger erkannt und automatisch beseitigt werden.

FB-Likes: Fake oder nicht?

Im Zuge falscher Konten und automatisch generierter Fanaktivität stand Facebook in jüngster Vergangenheit ein ums andere Mal negativ in den Schlagzeilen. Nun soll dem betrügerischen Treiben offenbar endlich Einhalt geboten werden: wie das Unternehmen am vergangenen Freitag im eigenen Blog ankündigte, seien deutlich verbesserte Sicherheitsvorkehrungen getroffen worden.

Betrügereien wie Malware, künstlich generierte bzw. in eine Page eingebundene Likes oder falsche Konten sollen künftig durch eine verbesserte automatische Erkennung zuverlässig identifiziert und beseitigt werden. Laut Facebook betreffen diese Maßnahmen durchschnittlich weniger als ein Prozent aller Likes eines Accounts betroffen sein, wobei der Anteil natürlich abhängig von einzelnen Seiten signifikant steigen kann.

Im Rahmen des Updates appelliert Facebook außerdem an seine User, aufmerksam in Bezug auf falsche Likes und Accounts zu sein und bei Verdachtsmomenten nicht untätig zu bleiben. Unter www.facebook.com/hacked können User verdächtige Vorgänge melden.

Empfehlung Meltwater

Meltwater

Wir waren Vorreiter im Bereich Medienbeobachtung, jetzt nutzen wir Artificial Intelligence für die Datenanalyse. Mit Meltwater haben Sie einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite, der Ihnen dabei hilft, einen Schritt voraus zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.