Social Media Marketing

Facebook führt Notifikationen für Page Posts ein

Wird’s jetzt noch komplizierter? Facebook führt Notifikationen für Page Posts ein. Fluch oder Segen?

Facebook-Logo

Viele User werden sich in der Vergangenheit geärgert haben: Nicht alle Page Posts, die für sie wichtig waren, wurden in ihrem Newsfeed angezeigt. Der Grund dafür ist ein spezieller Algorithmus, der dafür sorgt, dass nur bestimmte Posts im Newsfeed des Users angezeigt werden.

Facebook bietet jetzt Usern die Möglichkeit, dass sie informiert werden, wenn auf einer bestimmten Page etwas passiert. Das berichtet insidefacebook.

Ein Beispiel: Ein Facebook-Nutzer möchte über alle Neuigkeiten, die ein bestimmtes kleineres Unternehmen postet, informiert sein. Doch da das Unternehmen relativ selten bei Facebook Posts veröffentlicht, werden diese auch nur gelegentlich im Newsfeed des betreffenden Users angezeigt. Mithilfe der Notifikation wird der Nutzer benachrichtigt, dass das besagte Unternehmen auf Facebook etwas veröffentlicht hat.
bv
Warum eigentlich werden nicht alle Posts im Newsfeed eines Users angezeigt? Die Antwort klingt zunächst einleuchtend: Da auf Facebook sehr viel veröffentlicht wird, erlaubt sich das Zuckerberg-Network zu selektieren. Das unterscheidet Facebook beispielsweise von Twitter, wo wirklich alles, was gepostet wird, auch im Newsfeed des betreffenden Users auch zu sehen ist. Der  Grundgedanke ist sicher gut: Nur relevante Posts sollen den User erreichen. Doch das Problem dabei ist, dass der User halt bestimmte Posts, auf die er gern reagieren würde, nicht zu sehen bekommt.

Insofern sind die Notifikationen sicher ein Schritt in die richtige Richtung. Denn jetzt können die User ein wenig mehr Einfluss darauf gewinnen, was ihnen angezeigt wird. Der Nachteil daran: Es gibt eh schon einen Haufen Benachrichtigungen auf Facebook. Freundschaftsanfragen, Event-Benachrichtigungen, Einladungen – und jetzt auch noch Notifikationen? Machen diese das alles nicht noch undurchsichtiger?  Was denkt Ihr?

Wer die Notifikationen nutzen will, kann diese in den Einstellungen aktivieren.

pagenotificationcorner

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.