Social Media Marketing

Facebook Filesharing für Gruppen bald am Start

Bald gibt es das Facebook-Filesharing für Gruppen und damit noch mehr Daten, auf die Facebook zugreifen könnte.

Facebook bringt Filesharing-Funktion

Berichten von allfacebook.de und Mashable zufolge, wird es demnächst eine weitere Neuerung in der Facebook-Welt geben. Die Filesharing-Funktion für Gruppen.

Bis zu 25MB sollen die Nutzer hochladen können, die selbe Datenmenge wie auch auf Gmail. Nicht möglich wird dies für Musik-Dateien und .exe-Dateien sein. Alles andere wie E-Books, Comics, Musikvideos oder kleinere Videos sollen aber möglich sein. Auch hier wird es einen ‚Melden‘-Button geben, sollten die Elemente gegen Rechte oder die Facebook Richtlinien verstoßen. Knapp 400 Millionen Facebook User nutzen Gruppen und hatten sich diese Funktion schon lange gewünscht.

Die Filesharing-Funktion wird es als extra Menüpunkt geben:

Bereits im Oktober 2010 kaufte Facebook den Service drop.io, bei dem man ohne Registrierung Daten hochladen und über einen festen Link teilen kann. Derzeit gibt es die Filesharing-Funktion nur für spezielle Gruppen für Unis und es ist bisher nicht bekannt, wann diese auch für deutsche Nutzer zur Verfügung stehen wird.

Empfehlung Meltwater

Meltwater

Wir waren Vorreiter im Bereich Medienbeobachtung, jetzt nutzen wir Artificial Intelligence für die Datenanalyse. Mit Meltwater haben Sie einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite, der Ihnen dabei hilft, einen Schritt voraus zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.