Social Media Marketing

Facebook Debugger: Hilft Bloggern Artikelbilder ins rechte Licht zu rücken

Wenn das Posten von Beiträgen auf Facebook zum Ärgernis beiträgt, weil die Artikelbilder oft nicht geladen werden, hilft der Debugger auf einfachem Wege.

© BillionPhotos.com | Fotolia.com

Viele Admins, Blogger und Social Media Manager sind betroffen und kennen die Problematik sehr gut: Beim Hochladen eines Beitrages erscheint nur Schrift, während das Artikelbild in der Versenkung verschwindet. Das ist nicht nur unschön, sondern auch nervig. Dabei liegt die Lösung so nah: Der Open Graph Object Debugger aus den Facebook Developer Tools schafft umgehend Abhilfe und sorgt für ein fehlerfreies Erscheinungsbild deines Contents.

debug_1

Kaputte Links mit wenigen Klicks reparieren

Wem das obige Bild bekannt vorkommt, weiß wie ärgerlich es manchmal sein kann, auf Facebook posten zu wollen. Der Debugger kann kaputte Links umgehend reparieren. Wir zeigen dir, wie einfach das mit dem nützlichen Tool funktioniert.

Wenn du den Debugger über https://developers.facebook.com/tools/debug/ aufrufst, kommst du zu folgender Webseite:

debug_2

Um einen Link zu reparieren, wird er einfach in das Eingabefeld kopiert. Beim Klick auf den „Debug“-Button erscheint dann ein Fehlerprotokoll mit allen relevanten Informationen zur Quelle des Links.

debug3

Artikelbilder werden nun angezeigt

Klickst du auf „Fetch new scrape information“, repariert das Tool deinen Link und du kannst wie gehabt mit dem Posten auf Facebook fortfahren.

Der Link bleibt auch nach der „Reparatur“ erhalten, mit dem einzigen Unterschied, dass das Artikelbild beim Einfügen des Beitrages nun angezeigt wird:

debug4

Mithilfe des Debuggers kann beim Hochladen von Beiträgen mit Artikelbildern nun nichts mehr schief gehen. Natürlich kann das Tool auch von normalen Usern genutzt werden, die nicht bloggen, sondern einfach nur gern Inhalte teilen wollen und ebenfalls mit fehlenden Bildern zu kämpfen haben.

Stehst du auch manchmal auf Kriegsfuß mit sozialen Netzwerken, komplizierten Funktionen sowie Tools und könntest von Zeit zu Zeit Guidelines zu bestimmten Themen benötigen? Teilt uns eure Ideen in den Kommentaren mit!

Über Tina Bauer

Tina Bauer

Studierte Sozialwissenschaftlerin mit Hang zu Online und Marketing. Seit 2014 als Redakteurin & Content Managerin bei OnlineMarketing.de.

Empfehlung Meltwater

Meltwater

Wir waren Vorreiter im Bereich Medienbeobachtung, jetzt nutzen wir Artificial Intelligence für die Datenanalyse. Mit Meltwater haben Sie einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite, der Ihnen dabei hilft, einen Schritt voraus zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.