Social Media Marketing

Facebook: DE-Version der Seitenmanager-App

Die lang ersehnte Page-Administration-App ist endlich auch im deutschen Apple Store angekommen und ab sofort kostenlos verfügbar.

Page Administration App

Page Administration App

Im Mai haben wir bereits schon einmal über die mobile Version der Facebook Page Administration berichtet. Zu diesem Zeitpunkt war die App jedoch nur in Kanada und in Neuseeland als iOS-Version verfügbar. Eine Android-Version ist zwar leider immer noch nicht in Sicht, dafür können zumindest iPhone- und iPad-Nutzer nun die App in deutscher Sprache kostenfrei herunterladen.

Selbstverständlich kommt die App nicht rundum erneuert in den deutschen Apple App Store, dennoch gibt es ein paar Funktionen, die letzten Monat noch nicht zu sehen waren. Wie Allfacebook berichtet, stehen euch nun folgende Funktionen zur Verfügung:

  • Liste der eigenen Pages
  • Pro Page eine Pinnwand
  • Veröffentlichung von Posts oder Bildern
  • Insights pro Page
  • Für jede Page gibt es eine eigene Liste der jeweiligen Administratoren
  • Notifications und Benachrichtigungen
  • Messages je Page

Sicherlich kann man auch sagen, dass die App trotz ihrer zahlreichen Funktionen immer noch nicht das bietet, was die Online-Version zu bieten hat. Dennoch sind die wichtigsten Features vertreten, die ein Page Administrator so braucht, um eine Facebook Fanpage auch von unterwegs aus verwalten zu können. Alles in allem zumindest ein gelungener Anfang. Bleibt nur noch zu hoffen, dass bald eine Android-App folgt.

Empfehlung Meltwater

Meltwater

Wir waren Vorreiter im Bereich Medienbeobachtung, jetzt nutzen wir Artificial Intelligence für die Datenanalyse. Mit Meltwater haben Sie einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite, der Ihnen dabei hilft, einen Schritt voraus zu sein.

4 Gedanken zu „Facebook: DE-Version der Seitenmanager-App

  1. Jürgen

    Zeit ist es ja geworden, dass die App auch im deutschen Store angekommen ist, allerdings finde ich es unheimlich schwach von Facebook nur eine iPhone Version anzubieten! Wo bleibt die iPad App?
    Wir wieder ewig dauern bis die kommt.

    Antworten
  2. Daniel

    Haltet ihr uns auf dem laufenden, wenn es für Android auf dem Markt ist? Gibt es hier wenigstens schon ein cirka-Datum? Der Begriff „bald“ ist ja sehr dehnbar…

    Antworten
    1. Stephanie Ludermann Artikelautor

      Hallo Daniel. Selbstverständlich halten wir euch auf dem aktuellen Stand. Einfach immer wieder mal reinschauen. Sicherlich ist der Begriff „bald“ dehnbar, uns liegen jedoch diesbezüglich leider keine näheren Informationen vor und Facebook hüllt sich in Schweigen. Sorry ;)

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.