Social Media Marketing

Facebook: 750 Millionen mobile User

Facebook wird vor allem auf Smartphones und Tablets immer beliebter – der aktuelle Quartalsbericht.

Zum ersten Mai veröffentlichte Facebook den aktuellen Quartalsbericht. Die Wachstumstrends setzen sich dabei im ersten Quartal 2013 unverändert fort mit einem saisontypischen Einbruch der Werbeeinahmen zum Jahresanfang. Wirklich auffällig sind nur die Angaben zur Nutzung des Netzwerks auf Smartphones und Tablets.

Die Zahl der Daily Active Users (DAUs) stieg um 7,6% auf 665 Millionen mit dem geringsten Wachstum in den USA. Monatlich aktive Benutzer zählt Facebook im ersten Quartal diesen Jahres 1,11 Milliarden. Auch hier kommen die meisten neuen Benutzer aus Asien bzw. außerhalb von Nordamerika und Europa. Der Anteil der DAUs an den MAUs steigt auf 60% von noch 59% im vorherigen Quartal.

mausfbj

Die Zahl der Mobile MAUs steigt um mehr als 10% auf 751 Millionen. Ausschließlich von mobilen Geräten greifen 189 Millionen Nutzer zu, was einem Anstieg von stolzen 124% vom ersten Quartal 2012 entspricht. Diese Gruppe macht mittlerweile knapp über 17% aller Nutzer aus.

mmausfbj

Der Umsatz des Unternehmens schrumpft saisonbedingt um rund 8% auf 1,458 Milliarden USD. Im Vergleich zum ersten Quartal 2012 steigen die Umsätze dabei um 38%. Die Werbeeinnahmen stellen 85% der Gesamteinnahmen und damit nach wie vor den größten Anteil.

revfbj

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.