Social Media Marketing

Experteninterview: Links oder Likes?

Eine der spannenden Fragen, die die SEO-Welt heute beschäftigen: Sind Links oder Likes der wichtigere Rankingfaktor?

Marcus Tandler, Tandler.Doerje.Partner

Unsere Starautorin Nicole Mank hat auf der Online Marketing Rockstars Konferenz noch ein paar interessante Teilnehmer vor die Kamera bekommen und Ihnen die aktuell spannende SEO-Frage „Links oder Likes?“ gestellt.
Der Hintergrund, für die nicht-SEO-Experten: Google wird perspektivisch sicher immer stärker auf Facebook Likes und Google +1s setzen um nicht allein von Links als Messgröße für die Popularität einer Webseite abhängig zu sein. Wie sehr das aber heute schon geschieht und ob die Links, die mindestens 10 Jahre lang der entscheidende Rankingfaktor waren, schon heute weniger wichtig sind, als Likes, ist sehr umstritten.

Marcus Tandler hatte es auf seinem Vortrag sehr schön beschrieben: Es ist mittlerweile häufig analysiert worden, dass Seiten, die gute Rankings bei Google haben, auch viele Likes haben. Oder eben auch andersrum. Daraus wurde immer wieder geschlussfolgert, dass Likes ein Rankingfaktor sind. Aber das ist natürlich Unsinn und schließt einfach aus einer Korrelation eine Kausalität.
Andererseits ist es mindestens genauso richtig, dass Seiten, die gut ranken deswegen viel Traffic haben und demzufolge mehr Likes als Seiten, die nicht zu finden sind. Das Thema bleibt also spannend.

Hier noch die Meinungen einiger Experten auf der Konferenz zu der Frage „Links oder Likes“:

Empfehlung Meltwater

Meltwater

Wir waren Vorreiter im Bereich Medienbeobachtung, jetzt nutzen wir Artificial Intelligence für die Datenanalyse. Mit Meltwater haben Sie einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite, der Ihnen dabei hilft, einen Schritt voraus zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.