Interviews

Experteninterview: Dominik Wojcik, ex-Rocket Internet

Dominik Wojcik verlässt Rocket Internet. Das ist derzeit ja ziemlich in Mode. Heute erfahren wir, warum.

Dominik Wojcik, bekannt als BoeserSEO

Hallo Dominik! Ich freu mich das du Zeit für uns hast – bei dir ist ja aktuell richtig was los. Aber bevor wir richtig loslegen, stell dich doch bitte kurz vor!

Hi Nicole, mein Name ist Dominik Wojcik und ich habe die letzten 2 ½ Jahre bei Rocket Internet im Online Marketing Team gearbeitet. Der Schwerpunkt meiner Arbeit lag im Bereich technisches SEO. Davor hatte ich über 3 Jahre bei guenstiger.de als Entwickler und Head of SEO gearbeitet. Und somit beschäftige ich mich beruflich schon seit fast 6 Jahren mit SEO und privat kommen da bestimmt auch noch ein oder zwei Jährchen hinzu. Zusätzlich kennt man mich aus der SEO Szene mit dem blog boeserseo.com.

Du arbeitest momentan noch bei “Rocket Internet”, startest aber demnächst mit deiner neuen Agentur “Trust Agents” durch. Was hat dich zu diesem Wechsel bewogen?

Also ich habe Rocket Internet zum 31.01.2012 verlassen. Das klingt jetzt relativ endgültig, ist es aber eigentlich nicht ;) Ich sitze immer noch im selben Büro wie während meiner Rocket Zeit. Rocket Internet hat sich essentielle Zeit von Trust Agents gesichert. Also für die nächsten 2 Jahre wird Trust Agents sehr sehr eng mit Rocket Internet zusammenarbeiten. Wir werden weiterhin alle Rocket Firmen im Bereich SEO unterstützen ,sofern die Firmen das auch möchten, aber halt nicht mehr als interne Berater, sondern als Trust Agents.

Der Grund zum Wechsel ist eigentlich relativ simple, ich versuche alle 2 bis 3 Jahre etwas Neues zu machen und nun wurde es einfach Zeit den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen.

Wo möchtest du mit Trust Agents den Schwerpunkt legen?

Wir sehen uns als strategische Beratungs Agentur für SEO. Dazu bieten wir auch internationales Linkmarketing sowie Google Shopping Optimierung an. Im laufe des Jahres werden wir weitere Dienstleistungen starten ,aber das erst wenn wir unser Produkt auch wirklich gut entwickelt haben.

Der Schwerpunkt liegt aber ganz klar in der Strategischen Beratung für SEO. Mittlerweile haben wir viele Jahre Erfahrung im Bereich SEO und wie man effektiv SEO auch in größere Dimensionen skaliert.

Du schreibst gerade an deinem Buch, zusammen mit Andre Alpar. Im März soll es soweit sein, dass man das “Online Marketing Buch” auch käuflich erwerben kann. Was genau erwartet die Leser?

Ja das ist ein Mammutprojekt was wirklich ein riesen Zeitfresser in den letzten Monaten war. Was uns beide dazu geritten hat, werde ich wohl nie verstehen. Mittlerweile befindet sich das Buch in den Endzügen und wir schleifen es noch ein wenig rund. Das Buch wird als Praxisorientiertes Buch geschrieben, dass heißt wir werden versuchen viele Beispiele aus der Praxis zu zeigen, allerdings können wir nicht die komplette tiefe anbieten, die wir vielleicht gerne hätten.

Das Buch richtet sich aber ganz klar an Anfänger. Klar gehen wir auch in verschiedenen Bereichen mehr in die Tiefe, das können wir aber selbstverständlich nicht überall machen, sonst müssten wir einen Enzyklopädie über das Thema Online Marketing schreiben. Auch wird es keine wissenschaftliche Dissertation. Wir versuchen die unterschiedlichsten Aspekte im Online Marketing halt auszuleuchten. Wir werden aber auch den Leser fordern mitzudenken und ihm nicht alles auf dem Silbertablett präsentieren. Ich denke es wird für jeden etwas dabei sein. Die einen werden die Interviews lieben, die anderen die hohe Bandbreite die das Buch liefern wird.

Wir freuen uns natürlich über jede Vorbestellug !

Vielleicht noch einen kleinen Insider: Was war dein schönstes und dein schlimmstes Erlebnis in deiner Zeit bei Rocket?

Also eigentlich gibt es fast nur schöne Erlebnisse. Das schönste war immer zuzuschauen wie unglaublich schnell einige Firmen gewachsen sind. Das ist der pure Wahnsinn gewesen. Ich erinnere mich wie ich zu Rocket kam und da war gerade ne kleine Butze gegründet worden mit dem Namen Zalando. Kannte zu der Zeit kein Mensch. Die Jungs hatten im Keller ihr Lager, ich glaub das waren 20qm und haben die Bestellungen selbst verpackt und versendet. Mittlerweile ist Zalando ein Monster. Die Mitarbeiterzahl ist vierstellig und selbst in vielen europäischen Ländern kennt man Zalando. In meinem letzten Frankreich Urlaub war ich in einen kleinen Bergdorf, in einem Kiosk um mir ein paar Erfrischungsgetränke zu kaufen. Selbst da hab ich hinterm Tresen ein Zalando Paket entdeckt! Erst mit solchen Schlüsselerlebnisse realisiert man überhaupt wie viele Menschen man wirklich erreicht hat.

Solche Erlebnisse sind es die einem klar machen, an was man da wirklich gearbeitet hat.

Aber es gab auch nicht so schöne Momente. Dann wenn man Personen gehen lassen musste. Egal aus welchen Gründen, wenn man jemanden beibringen muss, dass es jetzt der letzte Arbeitstag war, war das immer ein scheiss Gefühl.

Noch was das du los werden willst?

Ja, es wird ja immer wieder vom Rocket Exodus geredet. Das ist totaler Quatsch. Es sind jetzt ein paar Jungs gegangen, dafür sind doppelt so viele gute neue Leute gekommen. Auch Andre und Ich werden weiterhin mit Rocket Internet zusammenarbeiten. Da von einem Exodus zu reden stimmt einfach nicht.

Und der Klassiker zum Schluss: Dein Tip für das Jahr 2012?

Naja, Augsburg und Freiburg steigen ab. Bayern wird Meister, Dortmund 2ter und Schalke 3ter. Der HSV wird 13ter und hält die Liga. :P

Nein ich glaube das das Jahr 2012 ein tolles Jahr wird mit vielen spannenden Themen im Online Marketing. Performance orientiertes Marketing wird immer mehr in den Fokus von anderen Firmen rücken. Dazu zähle ich auch das RTB (Real Time Bidding) im Display Marketing, was garantiert 2012 stark wachsen wird. Aber auch 2012 verspricht ein spannendes Jahr für SEO zu werden, gerade wenn man bedenkt das Google in den letzten Jahren die Schlagzahl an algorithmischen Änderungen wesentlich erhöht hat, kann man davon ausgehen das SEO sich auch 2012 weiter verändern wird.

Danke für das Interview! Wir wünschen dir viel Erfolg mit deinem Buch und deiner neuen Agentur!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.