Marketing Strategie

Eis-Unternehmen schockt mit Werbevideo

Lust auf eine schlaflose Nacht? Dann gucken Sie sich mal dieses bemerkenswerte Werbevideo an!

Foto: Ruth Rudolph / pixelio.de

Eine Werbung, die schockiert.  Das Video des Unternehmens Little Baby’s Ice Cream wirkt verstörend, ja abstoßend. Und strahlt gleichzeitig eine gewisse Faszination aus.

Es stellt sich die Frage: Wie weit darf Werbung gehen? Wo sind die Grenzen des guten Geschmacks? Natürlich schafft es die Marke, so im Gespräch zu bleiben. Aber ist eine solche Ad akzeptabel?

Wenn Sie das Video gesehen haben, lassen Sie uns wissen, ob Sie danach gut geschlafen haben.

3 Gedanken zu „Eis-Unternehmen schockt mit Werbevideo

  1. Allergie Forscher Mark

    hatte mir nach der einleitung mehr erhofft. Zuerst dachte ich er isst ähnlich wie hopkins sein gehirn auf. also schokierend ist das Video nicht und lust auf ei habe ich auch nicht. ganz im gegenteil ;-)

    Antworten
  2. Agnes

    Ha, ich dachte ja, das der Kopf aufgeht und dann weitergelöffelt wird – weil ich auch auf das schockierende gewartet hatte ;-)

    Antworten
  3. Matthias M. Meringer

    Ehrlich gesagt konnte ich beim Zusehen nicht wirklich etwas schockierendes bemerken. Ja, es ist außergewöhnlich. Aber schockierend? Nein. Um zu schocken, müssten mit dem Kopf andere Sachen geschehen. ;-)

    Matthias

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.