Agenturen & Dienstleister

„Nur durch Unabhängigkeit und Transparenz geht der Weg nach vorn“ – Patrick Edlefsen, Sizmek [Sponsored]

An dem Stand von Sizmek auf der dmexco 2015 gaben uns Patrick Edlefsen, MD DACH, und Deann Harvey, VP of EMEA, Einblicke in die Open Ad Managing-Plattform.

© Tina Bauer / OnlineMarketing.de

Die dmexco lockte mit 881 Ausstellern aus der Digitalbranche über 43.000 Besucher nach Köln. Auf dem Messegelände präsentierte sich auch die Open Ad Managing-Plattform Sizmek. Das Unternehmen bietet Transparenz und dank offener Schnittstellen Flexibilität für alle Werbungtreibenden, die ihre Wahlfreiheit trotz Nutzen einer Werbeplattform behalten möchten.

Wir führten ein Interview mit dem Managing Director DACH Patrick Edlefsen und Deann Harvey, Vice President of EMEA, die uns Einblicke in ihr Unternehmen gestattet haben.

Sizmek verspricht einfache Workflows in der Auslieferung, Analyse und Optimierung von Ads

Im Interview beschreiben Harvey und Edlefsen den Aufbau des „modernen Adservers“ und verraten, welche Themen im Mittelpunkt der diesjährigen Messe stehen. Sizmek ist seit 15 Jahren im Marktgeschehen involviert und hat zuletzt mit der Übernahme von StrikeAd auch Mobile Programmatic in die eigenen Lösungen integriert. Somit sind es mittlerweile über 100 Partner, die Sizmeks Technologie ergänzen, um kanal- und geräteübergreifend zu werben.

Neben Mobile und Big Data steht das Thema Viewability besonders im Fokus des Unternehmens, für den der deutsche Markt eine spezielle Bedeutung hat. Hier kommen Innovation und Kreativität zusammen.

Das Video


Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Sponsored Post. Er ist in Zusammenarbeit mit Sizmek entstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.