„Unsere fränkische Online Marketing Scheune hat jede Menge Besucher zu uns gelockt“ – Axel Scheuering, Geschäftsführer eology

Zurück zum Artikel: dmexco Recap Teil 8: 247GRAD, Brightcove, OnVista Media Sales, evania und eology

Vorherige SeiteNächste Seite
OnlineMarketing.de: Womit habt ihr euch von eurer Konkurrenz auf der dmexco abgehoben?

Axel Scheuering: Ganz klar mit unserem Standdesign! Die monatelange Vorbereitung hat sich definitiv gelohnt, denn unsere fränkische Online Marketing Scheune hat jede Menge Besucher zu uns gelockt. Doch nicht nur der fränkische Look hat uns viele neue Kontakte beschert. Auch unsere Kundengeschenke, ein Notizbuch mit integriertem Online Marketing Lexikon Fränkisch > Deutsch sowie ein Boxbeutel inkl. Weinglas, haben für viel Freude bei unseren Kunden/Besuchern gesorgt.

War die dmexco aus eurer Sicht erfolgreich?

Daniel Unger: Definitiv! Wir konnten die Messe nicht nur als Plattform nutzen, um mit unseren Bestandskunden zu sprechen, es ist uns auch gelungen, jede Menge Interessenten auf der Messe von uns zu überzeugen und somit Leads zu generieren. Doch nicht nur aus Vertriebssicht war die Messe ein voller Erfolg. Super war es natürlich auch, alte Bekannte aus der Branche wieder zu treffen und gleichzeitig neue Partner für eine Zusammenarbeit zu gewinnen.

eology logo Wie geht ihr mit den ständigen Updates des Google Algorithmus um?

Axel Scheuering: Durch wöchentliche Meetings halten wir uns ständig auf dem Laufenden, was die Google Updates angeht. So können wir schnell und effektiv auf jedes Update reagieren. Für uns gehört es selbstverständlich zu unserem Job, uns mit dieser Thematik zu befassen – nur so ist es möglich, unseren Kunden stets eine hochwertige Beratung zu gewährleisten.

Vielen Dank für das Interview!
Vorherige SeiteNächste Seite
12345

Zurück zum Artikel: dmexco Recap Teil 8: 247GRAD, Brightcove, OnVista Media Sales, evania und eology

Über Anton Priebe

Anton Priebe

Anton Priebe ist Redaktionsleiter und seit Ende 2013 bei OnlineMarketing.de aktiv. Der studierte Germanist und Soziologe fokussiert sich auf Technologie, kreative Marketingstrategien und SEO. In seiner Freizeit klettert Anton gerne Wände hoch, bereist die Welt und freut sich über gutes Essen oder neue Musik.