SEO - Suchmaschinenoptimierung

Die Bedeutung des Contents für Google – Matt Cutts

Ein Kopf ohne Körper – Googles Head of Webspam (im wahrsten Sinne des Wortes) erinnert daran, dass das body-Tag nicht vergessen werden darf.

Matt Cutts macht in einem kleinen Video nochmals deutlich, wie wichtig der Content im body-Tag für die Suchmaschine ist. Ohne den richtigen Inhalt helfen auch die besten Kopfdaten mit dem schönsten Titel nichts – ein Kopf alleine funktioniert eben nicht.

„Quick public service reminder“

In dem nur 47 Sekunden langen Video erinnert (ein kopfloser) Cutts kurz daran, dass bei aller Liebe zu Meta-Description und Meta-Tags der Körper nicht vergessen werden darf. Ohne den entsprechenden Text kann Google die Seite nicht an die User vermitteln.

Head might have meta description, meta tags, all that sort of stuff. If you want to put stuff in the head, that’s great. Make sure it’s unique – don’t just do duplicate content – but stuff in the body makes a really big difference as well.

Das komplette Video:

Über Anton Priebe

Anton Priebe

Anton Priebe ist Redaktionsleiter und seit Ende 2013 bei OnlineMarketing.de aktiv. Der studierte Germanist und Soziologe fokussiert sich auf Technologie, kreative Marketingstrategien, Conversion Optimierung und SEO. In seiner Freizeit klettert Anton gerne Wände hoch, bereist die Welt und freut sich über gutes Essen oder neue Musik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.