Social Media Marketing

Der Social-Media-Kontinent ist … Asien!

Eine aktuelle Studie kommt zu dem Ergebnis: Die Hälfte aller Social-Media-User wohnt in Asien.

Foto: Rike / pixelio.de

Asien entwickelt sich in puncto Social Media immer mehr zum führenden Kontinent. Mittlerweile ist die Grenze von 1 Milliarde Internet-Nutzern überschritten worden. Insgesamt nutzen 1,034 Milliarden Asiaten das World Wide Web. Das ist nur eines der Ergebnisse aus der Studie, die wearesocial jetzt veröffentlicht hat.

Die wichtigsten Ergebnisse der Studie:

Brunei nimmt bei der Social-Media-Nutzung in Asien den ersten Platz ein. 62 Prozent nutzen hier Social Media. Es folgen Hongkong, Taiwan (beide 56 Prozent) und Singapur (54 Prozent). In Bangladesch liegt der Anteil nur bei zwei Prozent, aus Myanmar gab es keine Daten.

Facebook ist auch in Asien sehr beliebt. Allein in Indien nutzen 55 Millionen Menschen das Zuckerberg-Network. In Japan ist vor allem Twitter angesagt: 30 Millionen User nutzen hier den Mikroblogging-Dienst.

Bei den am meisten genutzten Social Networks liegt Facebook auf Rang vier. Platz eins geht an Qzone mit insgesamt 552 Millionen asiatischen Nutzern. Es folgen Tencent Weibo (337 Millionen) und Sina Weibo (324 Millionen). Facebook kommt auf 229 Millionen Nutzer.

Dennoch gilt: In Asien nutzen mehr Menschen Facebook als auf jedem anderen Kontinent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.