Veranstaltungen & Konferenzen

Customer-Journey-Management: die neue „Königsdisziplin des Marketing“ für AZ Direct

Auf der dmexco 2014 präsentieren sich Unternehmen aus der ganzen Welt. So auch AZ Direct, ein Tochterunternehmen von arvato. Wir stellen es euch vor.

Das AZ-Direct-Team im Einsatz beim
Meeting-Point im Büro

Bald ist es wieder soweit: die dmexco 2014 steht vor der Tür. In den kommenden Tagen und Wochen stellen wir euch einige der knapp 800 Aussteller vor. Aus der ganzen Welt werden sie anreisen, um an der weltweit größten Digitalmesse teilzunehmen.

Am Mittwoch, den 10. September, und am Donnerstag, den 11. September, werden auf dem Messegelände in Köln die Hallen für die “Digital Marketing Exposition and Conference” geöffnet. Der Stand von AZ Direct könnte ein Grund dafür sein, warum sich ein Messe-Besuch für dich lohnt.

Multi-Channel-Marketing für Neukundengewinnung und Bestandskundenmarketing

AZ Direct bietet alles für erfolgreiches Dialogmarketing aus einer Hand: Als Experte für data-driven Marketing in der Online- und Offline-Welt steht AZ Direct für Multi-Channel-Marketing, Customer-Journey-Management und Onsite-Targeting.

Die Basis hierfür bildet das einzigartige Audience Targeting System AZ DIAS mit vielfältigen Merkmalen zur Selektion von performanten Zielgruppen zur Neukundengewinnung oder für tiefere Customer Insights zu Bestandskunden.

Über die größte crossmediale Reichweite Deutschlands kann AZ Direct 57 Millionen Konsumenten über verschiedene Kanäle erreichen. Dabei werden auch die personenindividuellen Kanalpräferenzen berücksichtigt, um optimale Anstoßketten via Direct-Mail, POSTWURFSPEZIAL, E-Mail-Marketing oder Display-/Video-/Mobile-Advertising zur Ansprache von Neu- und Bestandskunden zu nutzen.

Auf dieser Grundlage realisiert AZ Direct einzigartige Dialogmarketing-Lösungen, wie Multi-Channel-Marketing, Multi-Channel-Retargeting, Virtueller Newsletter und Onsite-Targeting.

logo_arvato_AZ Direct

Die Datenschutzkonformität der Produkte wird dabei über das patentierte Datenschutzverfahren Data SecureTTP sichergestellt, das neue und einzigartige Möglichkeiten des Dialogmarketings eröffnet. AZ Direct stellt sich auch immer wieder der externen Überprüfung einer Selbstverpflichtung, denn das Unternehmen ist langjähriges Mitglied des Deutschen Dialogmarketing Verbandes (DDV). In den Councils Digitaler Dialog und DirectMail Services engagiert sich das AZ-Direct-Team und im List Council wurde der Mitarbeiter Berthold Büscher sogar zum Vorsitzenden gewählt.

Die Expertise von AZ Direct basiert auf mehr als 45 Jahren Erfahrung im Dialogmarketing. Inzwischen hat sich die Firma mit ihrem Full Service-Portfolio zum Marktführer in Deutschland entwickelt. AZ Direct ist zudem ein Tochterunternehmen der Digital Marketing Unit der arvatoBertelsmann AG und Partner namhafter Joint Ventures. Somit kann AZ Direct nationalen und internationalen Kunden einen Service in allen Facetten der modernen Dialogkommunikation anbieten, der wohl einzigartig in Deutschland ist.

AZ Direct hat eine Vision: Intelligentes Online- und Offline-Marketing

Marco Kersch__AZ Direct

Marco Kersch, Mitglied der
Geschäftsleitung der AZ Direct

Die Teilnahme an der dmexco ist für den innovativen Multi-Channel-Marketing-Anbieter sehr wichtig. Das spiegelt sich auch im Gemeinschaftsstand der arvato AG wider, auf dem AZ Direct Mitaussteller ist.

AZ Direct gehört zum Digital Marketing Bereich der arvato AG. Die dmexco ist somit eine unserer wichtigsten Plattformen, um uns mit den Kunden von heute und morgen intensiv auf persönlicher Ebene auszutauschen. Unsere Vision: Intelligentes Online- und Offline-Marketing – also individuelles Multi-Channel-Marketing – zugeschnitten auf jeden einzelnen Konsumenten und Interessenten,

sagt Marco Kersch, Mitglied der Geschäftsleitung der AZ Direct.

Um den Aufwand hierfür beim werbenden Unternehmen im Rahmen zu halten, wird ein intelligentes Customer-Journey-Management immer wichtiger. Wir haben die Weichen dafür gestellt und können, dank unserem patentieren Datenschutz-Verfahren Data SecureTTP, unseren Kunden schon heute einzigartige Services in diesem Bereich anbieten.

Mehr Erfolg durch den persönlichen Dialog

Multi-Channel-Marketing, Targeted E-Mail-Marketing, Data-driven Display Advertising, Onsite-Targeting, Multi-Channel-Retargeting, Adressen, Daten, Analysen – das alles sind nicht nur Schlagworte, sondern individuell auf den jeweiligen Kunden zugeschnittene Services der AZ Direct, die Neukundengewinnung und Bestandskundenmarketing erfolgreicher machen.

Besonders Unternehmen, die Online und Offline Traffic-Generierung für ihren Webshop oder ihr Portal betreiben, sollten AZ Direct besuchen. Denn am Stand des arvato-Tochterunternehmens können sie sich im persönlichen Dialog auch über die – aus Sicht von AZ Direct – neue „Königsdisziplin des Marketing“  informieren: das Customer-Journey-Management.

Marco Kersch gibt euch eine kurze Beschreibung, was hinter diesem Begriff steckt:

Durch den Einsatz von Data SecureTTP können wir eine unserer Kenntnis nach einzigartige Lösung im Bereich Customer-Journey-Management anbieten. So können Offline- und Online-Journey-Daten (Werbemittelkontakte im Zeitverlauf) datenschutzkonform zusammengeführt und dann automatisiert oder auch manuell analysiert werden, um die Customer Insights zu erhöhen und ein richtiges Attributionsmodell für eine optimale Marketingbudget-Allokation zu erstellen.

Die AZ-Direct-Lösung geht jedoch über die reine Analytics hinaus und erlaubt ein aktives Multi-Channel-Marketing für die konkreten User, denen Algorithmus-basiert und automatisiert Werbung über die passenden Kanäle zugespielt wird.

Hierfür greifen wir auf unsere Cross-Channel-Reichweite zurück, die derzeit die größte in Deutschland ist und über die wir 57 Millionen Konsumenten erreichen können. Wir vereinen in unserer Customer-Journey-Management Lösung also Customer-Journey-Tracking mit aktivem Multi-Channel-Marketing in einem closed-loop für mehr Marketing-Effizienz.

Ihr findet AZ Direct zusammen mit weiteren arvato-Schwesterfirmen auf einem Gemeinschaftsstand in Halle 7.1, Nr. A-015/B-018. Diskutieren könnt ihr auch direkt mit Marco Kersch unter dem Titel „Customer Journey statt Kanal-Chaos!“ am Mittwoch, 10.9.2014, 13.00 bis 14:15 Uhr, im Work Lab 1.

Außerdem ist die AZ Direct Anlaufpunkt für die exklusiven BVDW Guided Tours 4 (am 10.09.2014) und 13 (am 11.09.2014) zum Thema „Customer Journey“.
Die Teilnahme daran ist kostenlos, aber die Teilnehmeranzahl ist jeweils begrenzt. Ihr solltet euch also schnell anmelden.

Ihr habt Interesse an einem Gespräch mit AZ Direct? Dann sendet einfach euren Wunschtermin und eure Kontaktdaten – zusammen mit einem Hinweis, welches Thema euch ganz besonders interessiert – per E-Mail an [email protected].

Dieser Artikel ist im Rahmen der dmexco-Promotion entstanden.

Über Heiko Sellin

Heiko Sellin

Heiko Sellin hat an der Hochschule Mittweida seinen Bachelor in Sportjournalistik und -management absolviert. Bevor er zu OnlineMarketing.de gestoßen ist, war er für das Hamburger Abendblatt als freier Mitarbeiter tätig und hospitierte beim NDR-Fernsehen und Sport1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.