Social Media Marketing

Black Friday auf Instagram: Das sind die Top Performer im Influencer Marketing

Eine Analyse auf Instagram zeigt den enormen Social Buzz von Influencer Marketing am Black Friday, inklusive der Top 10 Performer.

KKWBeauty gehörte am Black Friday als eine von vier Brands aus dem Kardashian Clan zu den Top Performern im Influencer Marketing auf Instagram.

Der Black Friday ist genau eine Woche her und avanciert mehr und mehr zum absoluten Verkaufsschlager. Wer hier den Kopf in den Sand steckt und sich tot stellt, verpasst einen der verkaufsstärksten Tage des Jahres. Die Analyse der Top Performer im Influencer Marketing auf Instagram von InfluencerDB zeigt den starken Impact eines gut durchdachten Influencer Marketings am Black Friday.

Key Findings

Für die Analyse hat InfluencerDB Daten aus dem vorigen Jahr mit Posts aus dem Zeitraum vom 16. bis 27. November 2018 verglichen. Dazu wurden Accounts von Influencern mit mehr als 15.000 Followern herangezogen, die eines oder mehrere der folgenden Hashtags verwendeten oder diese Wörter in ihren Bildunterschriften erwähnten:

  • #blackfriday
  • #cybermonday
  • #blackfriday2018
  • #cybermonday2018
  • #blackfridaysale
  • #cybermondaysale
  • #blackfridaysales
  • #cybermondaysales
  • #blackfridaydeals
  • #cybermondaydeals

Inbegriffen sind sowohl organische als auch als Werbung gekennzeichnete Beiträge.

So konnte festgestellt werden, dass der Earned Media Value (EMV) der Top 10 Brands, also der Wert der Medienpräsenz, der durch Erwähnungen und Engagement von Instagram gewonnen wird, von 16 Millionen US-Dollar (2017) in diesem Jahr auf 26 Millionen US-Dollar gestiegen ist. Dominierte Fittea im letzten Jahr noch das Ranking, ist das Tee-Unternehmen in diesem Jahr in den Top 10 gar nicht mehr vertreten und wurde stattdessen vom Uhren-Hersteller Daniel Wellington abgelöst. Darüber hinaus bestimmen die Charts 2018 die Kardashian Brands: Gleich vier von zehn Plätzen werden von ihren eigenen Marken belegt. Auffällig dabei ist, dass sie trotz weniger Mentions einen enorm hohen EMV generieren, was in der extrem hohen Anzahl an Followern der Kardashian-Schwestern selbst begründet liegt, die ihre eigenen Marken in ihren Posts taggen und damit den EMV der Marken-Accounts in die Höhe treiben.  Gleiches gelingt auch den Neueinsteigern bei den Top Performern: Fashionnova und Prettylittlething. Trotz ihrer im Vergleich zum Kardashian-Imperium doch eher geringen Bekanntheit und kleinem Budget, generieren sie mit dem Einsatz von Influencern und unbezahltem Word-of-Mouth einen nahezu ebenso hohen EMV.

Top 10 Performing Brands auf Instagram am Black Friday

Auf dem Diagramm ist die Performance der Top 10 Brands, die den Black Friday auf Instagram dank ihres Influencer Marketings gewinnen konnten, detailliert nachgezeichnet. Anhand ausgewählter KPIs ergibt sich daraus das Ranking:

  • Anzahl der Likes auf Beiträgen, in denen die Brand Erwähnung findet
  • Earned Media Value
  • Erwähnungen von Influencern mit mehr als 15.000 Followern

Die Auswertung zeigt nicht nur, dass der Black Friday an Bedeutung gewinnt, sondern auch, dass Marken mit einem durchdachten Einsatz von Influencern diesen Tag für sich entscheiden und damit aus der schieren Masse herausstechen können.

Über Tina Bauer

Tina Bauer

Studierte Sozialwissenschaftlerin mit Hang zu Online und Marketing. Seit 2014 als Redakteurin & Content Managerin bei OnlineMarketing.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.