Veranstaltungen & Konferenzen

B2B-Trends Schritt für Schritt in die Praxis umsetzen – die B2B Marketing Days in Würzburg

Die B2B Marketing Days 2018 versprechen zwei Tage lang hochklassiges Programm und lohnendes Netzwerken für B2B’ler. [Anzeige]

© Bruno Nascimento - Unsplash

Die B2B Marketing Days am 17. und 18. Oktober in Würzburg greifen Trends in der B2B-Kommunikation auf und geben den Besuchern das nötige Handwerkszeug, um sie in ihren eigenen Unternehmen umzusetzen. Neben Fallbeispielen von erfolgreichen Marken finden sich auch spannende Vordenker und Trendsetter selbst im Programm.

Jetzt anmelden!

Interaktive Formate machen das Lernen und Netzwerken leicht

Die Digitalisierung stellt den Mittelstand durchgehend vor neue Herausforderungen. Innovative Technologie und Trends wie Data Marketing, Künstliche Intelligenz oder Influencer Marketing klingen vielversprechend, sind aber im Unternehmensalltag schwierig umzusetzen. Oftmals fehlt es am nötigen Know-how, um richtig und vor allem rechtzeitig zu reagieren. Die B2B Marketing Days setzen genau hier an und haben sich unter dem Motto „Bereit für den nächsten Schritt?“ zum Ziel gesetzt, ihre Teilnehmer fit für die Zukunft zu machen.

Die B2B Marketing Days haben sich bereits unter „B2B Marketing Kongress“ und „B2B Markenkonferenz“ einen Namen gemacht und sind mittlerweile miteinander verschmolzen, um dem Mittelstand zwei Tage geballtes B2B-Wissen zu vermitteln. Dahinter steht Veranstalter marconomy, der selbst ein Fachmedium für die Branche betreibt und seine persönliche Expertise mit einfließen lässt. Dies zeigt sich an praxisnahen Vorträgen und sorgfältiger Speakerauswahl.

Dabei geht es jedoch nicht nur um „Frontalunterricht“, sondern auch ganz klar um Interaktivität. Die Besucher können das Programm aktiv mitgestalten, dafür sorgen innovative Formate wie Barcamps und Workshops. Für regelmäßige Diskussionen nach Impulsvorträgen in kleiner Runde, die zugleich perfekt zum Netzwerken geeignet sind, ist gesorgt.

Die Themen drehen sich rund um effektive B2B-Marketingstrategien, digital sowie Live-Kommunikation, technologische Innovationen und Recht. Die Redner liefern Inspirationen, Best Cases und Insights.

Das Programm: Visionäre und erfolgreiche Marken

Thomas Ruschke von Facebook

Das Programm ist gespickt mit Highlights. Am ersten Tag der Konferenz gibt beispielsweise Fabian Furrer, Managing Partner der Dongdao Creative Branding Group aus China, einen Einblick darin, wie sich Marken auf dem chinesischen Markt inszenieren können. Thomas Ruschke, Client Partner Global Marketing Solutions von Facebook, greift B2B-Trends im Marketingbereich auf und liefert Expertenwissen zum Thema Social Media. Doch auch die DSGVO darf zurzeit auf keiner Konferenz fehlen. Daher liefert Dr. Carsten Ulbricht, Bartsch Rechtsanwälte, ein Update und erklärt, wie sich die neue Verordnung tatsächlich im Alltag der Unternehmen bemerkbar macht. Am ersten Abend lassen die Teilnehmer den Tag im Beef 800° gemütlich bei gutem Essen ausklingen.

Mark Stevenson von We Do Things Differently

Tag zwei startet mit der Keynote von Broadcaster Mark Stevenson. Der erfolgreiche Autor und Experte für globale Trends wirft einen Blick in die Zukunft und prognostiziert, wie sich die Gesellschaft hinsichtlich Technologie, Energie, Gesundheit und Handel wandeln wird. Ein interessantes Fallbeispiel bringt Rosemarie Widuckel, Managerin Market Research von BOSCH Thermotechnik, mit. In ihrem Vortrag veranschaulicht sie, wie Emotionsforschung zu einer revolutionären B2B-Kampagne bei BOSCH führte. Daniel Brandt, Teamleitung Kommunikation & Design von HORSCH, beweist hingegen, dass emotionale Werbung auch für Landwirtschaftsmaschinen funktioniert.

Anmeldung zu den B2B Marketing Days

Die B2B Marketing Days finden im Vogel Convention Center in Würzburg statt. Sie richten sich an Marketing-Angestellte und -Leiter, Kommunikationsmitarbeiter, Vertriebler, Brand-, Projekt- und Produktmanager.

Jetzt anmelden!

Impressionen von den B2B Days 2017


Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Anzeige. Sie ist in Zusammenarbeit mit den Veranstaltern entstanden. Falls du auch Interesse an einem Sponsored Post bei uns hast, kannst du hier Kontakt zu uns aufnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.