Conversion Optimierung

B2B-Leads und bessere Kundenbeziehungen auf Knopfdruck: Smart Data mit Echobot Sales [Sponsored]

Das richtige Angebot zur richtigen Zeit und eine gute Kundenbeziehung sind das A&O für den Erfolg eines Unternehmens. Mit Echobot Sales ist eine neue B2B-Software auf dem Markt, die nicht nur die Akquise, sondern auch die Betreuung von Kunden mithilfe von Smart Data einfacher und effektiver gestaltet.

Big Data ist ein Schlagwort, das eine Vielzahl von Unternehmen beschäftigt. Intelligent genutzt ergeben sich daraus zahlreiche Chancen für Unternehmen. Die Echobot Media Technologies GmbH aus Karlsruhe hat nun einen Weg gefunden, große Datenmengen intelligent nutzbar zu machen. Mit der neuen B2B-Software für Adress- und Lead-Generierung bietet sie Vertriebsmitarbeitern und Kundenbetreuern ab sofort eine Lösung an, die potentielle Business-Kontakte, bestehende Kunden, Lieferanten und Wettbewerber ins Zentrum der Aufmerksamkeit rückt.

Echobot Sales ermöglicht es, schneller neue Potentialadressen zu finden und bestehende Geschäftsbeziehungen besser zu pflegen. Wir wollen euch die einzelnen Features von Echobot Sales einmal vorstellen.

Echobot Logo

Die Firmensuche

Mit Echobot Sales ist es erstmals möglich, Unternehmen nicht nur nach ihren Basisdaten wie Adresse oder Branche, sondern auch nach aktuellen Ereignissen wie Messepräsenz, Managementwechsel oder eingesetzter Web-Technologie zu selektieren. Für zahlreiche Fälle liefert Echobot Sales bereits vorgefertigte Filter. Selbstverständlich können auch eigene Suchabfragen gestartet werden. Für Lead-Generierung auf Knopdruck.

Denn Unternehmen und Medien senden fortwährend Signale ins Netz, die von Echobot Sales in Echtzeit erkannt, ausgewertet und intelligent verknüpft werden. Dazu wird ein Webcrawler eingesetzt, der Artikel und Beiträge von und über Unternehmen aus Online-Quellen und sozialen Netzwerken ermittelt. Die gewonnenen Informationen verknüpft das Produkt mit einer eigenen Unternehmensdatenbank für die DACH-Region.

Die Echobot Suche nach dem Signal “Managementwechsel”

Die Detailansicht

Die gefundenen Unternehmen können in einer Detailansicht genauer betrachtet werden. Die Software stellt dazu schon heute mehr als 600.000 Firmenprofile mit individuellen Dossiers bereit. Diese liefern aktuelle Adressangaben sowie passende Ansprechpartner mit Name, Position, E-Mail und Telefonnummer. Zusätzlich zeigt Echobot Sales die entsprechenden Social Media Profile und technischen Details wie verwendetes Content Management System oder sonstige Web-Technologien an. Die Daten lassen sich bequem exportieren oder in ein bestehendes CRM-System integrieren.

Das Firmenprofil der EchobotTechnologies GmbH

Das Firmenprofil der EchobotTechnologies GmbH

Die Fokuslisten

Interessante Unternehmen wie bestehende Kunden, Zielkunden, Lieferanten oder Wettbewerber können mit einem Klick in individuelle Fokuslisten gebündelt werden. Dies garantiert eine automatische Benachrichtigung, sobald sich Neuigkeiten in Bezug auf die Firma ergeben. Ein Newsfeed wie bei einem sozialen Netzwerk informiert über aktuelle Geschehnisse – wichtige Benachrichtigungen kannst du zusätzlich per E-Mail abonnieren.

Eine Echobot Sales Fokusliste

 

Echobot Sales auf der CeBIT

Am 16. März wird Echobot Sales auf der CeBIT in Hannover offiziell vorgestellt. Wenn auch du dabei sein möchtest, findest du Echobot in Halle 7 an Stand C14. Unter www.echobot.de/cebit kannst du dir schon jetzt einen persönlichen Termin mit dem Echobot Messeteam sichern – um als einer der Ersten einen Blick in die neue Software zu werfen!

Interessierte können außerdem noch bis zur CeBIT an der Open-Beta-Phase teilnehmen. Der Vorteil: Du erhältst einen einmaligen Sonderpreis für ganz 2015 und kannst das Tool ab sofort in vollem Umfang nutzen.


Bei dem Artikel handelt es sich um einen Sponsored Post. Er ist in Zusammenarbeit mit Echobot entstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.