Marketing Strategie

Arndt Groth wird neuer Chef der PubliGroupe

Wenn ein Deutscher zum Konzernchef eines Schweizer Unternehmens ernannt wird, so ist das schon etwas besonderes.

Arndt Groth, PubliGroupe CEO

Das Vermarktungsunternehmen Publigroupe ernennt Arndt Groth, der derzeit noch Präsident des Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) ist und zuletzt bei Adconion war, zum CEO. Dieser ersetzt damit Hans-Peter Rohner und leitet ab dem 1. Sept. vom Schweizer Lausanne aus die Geschäfte des Unternehmens. Hans-Peter Rohner selbst möchte sich künftig auf das Präsidium konzentrieren.

Mit der Einstellung von Arndt Groth werden gleichzeitig Rund 200 Stellen bis ins Jahr 2015 abgebaut. Es heißt, dass Publigroupe und das Geschäftssegment Media Sales schon seit einigen Jahren in einem Prozess der Umwandlung stünden. Der Prozess ginge weg von der reinen Printvermarktung hin zu einem digitalen Fullservice-Anbieter. Nun mit Groth als CEO an der Spitze, erhoffe man sich eine Beschleunigung dieser Entwicklung.

Bereits seit 17 Jahren in verschiedenen Führungspositionen, arbeitete Arndt Groth erst auf Verlegerseite übernahm später aber bei Internetfirmen die Organisation der Vermarktung mit digitaler Ausrichtung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.