Adventskalender

Adventskalender Tag 21: 3×1 Ticket für die d3con University

Jeden Tag eine neue Überraschung im Adventskalender von OnlineMarketing.de. Mitmachen lohnt sich!

Auch in diesem Jahr warten wieder zahlreiche und lohnenswerte Türchen auf euch. Ob Technik, Gutscheine, Analysen, Seminare oder Tickets, für jeden ist etwas dabei. Die Türchen erscheinen täglich als Artikel auf der Übersichts– sowie unserer Facebook-Seite. Viel Glück an alle Teilnehmer!

Herzlichen Glückwunsch Bastian, Nadja & Michael! Ihr wurdest via E-Mail benachrichtigt.

Hier geht´s weiter!

Heute zu gewinnen gibt es:

3×1 Ticket für die d3con University  

Die d3con University findet 2017 erstmals als Pre-Event zur d3con Konferenz statt. Ziel der University ist es, einen Zugang zum Thema Programmatic Advertising für Einsteiger und Weiterbildung für Fortgeschrittene zu bieten. Zielgruppe sind dabei in erster Linie Werbetreibende, die ihr Online Marketing mit Hilfe von Programmatic Advertising auf die nächste Stufe bringen wollen. Das Programm besteht dabei aus Workshops in kleinen Runden und inspirierender Atmosphäre, die von führenden Experten und Expertinnen der Branche geleitet werden.

Die Location: Ein Strand! Ja, Sie haben richtig gelesen. Die d3con University findet in der größten Beachvolleyballhalle Hamburgs statt und hat deswegen auch ein spannendes Programm in den Pausen zu bieten.

So wird gewonnen:

Vielen Dank an den heutigen Adventskalender Sponsor:

Die d3con ist der weltgrößte Event zum Thema Programmatic Advertising. Mehr als 1.500 Teilnehmer der führenden Werbetreibenden, Agenturen, Publisher und Dienstleister treffen sich einmal jährlich in Hamburg um auf top-Niveau zu diskutieren, zu netzwerken und zu lernen. Die d3con bietet Ihnen die Top Speaker der Branche und Networking auf höchstem Niveau.


Zur Verlosung: Teilnahmeschluss 22.12.2016 um 10:00 Uhr. Die Daten werden nur für dieses Gewinnspiel benutzt. Der Gewinner wird automatisch via Rifamo ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Erfolg!.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.