Veranstaltungen & Konferenzen

Wie FinTech die Branche revolutioniert – Der Adobe Praxistag Banken und Versicherungen in Frankfurt [Sponsored]

Adobe zeigt am 16.06. in Frankfurt kostenlos und praxisnah, wie Digitalisierung das Finanzwesen verändert und was Marktteilnehmer jetzt unternehmen sollten.

© davis - Fotolia.de

Die Digitale Transformation schreitet weiter mit großen Schritten voran und macht auch vor dem Finanzwesen nicht halt. Auf dem Adobe Praxistag Banken und Versicherungen am 16. Juni 2016 in Frankfurt lernen die Besucher, welche Ansprüche die Kunden heutzutage an den Finanzsektor stellen und wie sie diesen begegnen können.

Jetzt kostenlos anmelden!

Die Finanzbranche wird umgekrempelt

Die FinTech-Branche boomt und neue Player erobern den Markt, um bislang geltende Standards der Customer Experience auf ein neues Niveau zu heben. Dank eines gelungenen Kundenerlebnisses punkten Startups und begeistern die Konsumenten. Finanzinstitute und Versicherungen sollten jetzt reagieren, um den Anschluss in der Digitalisierung nicht zu verpassen.

Ein Vorteil liegt auf der Seite der traditionellen Unternehmen – beim Thema Finanzen lassen die Kunden immer noch Vorsicht walten und Vertrauen wird langsam aufgebaut. Es ist aber nur noch eine Frage der Zeit, bis die neuen Technologien zum Maßstab werden und die Startups andere Marktteilnehmer abhängen. Adobe zeigt auf dem Praxistag, wie moderne, digitale Kundenorientierung aussieht.

Adobe Praxistag Banken Banner

Vordenker und Praxiswissen auf dem Adobe Praxistag Banken und Versicherungen

dirk herrmann2

Dirk Herrmann

Adobe weiß, wie man Kunden in den Mittelpunkt stellt. Das Digitalschwergewicht richtet am 16.06. in Frankfurt einen Praxistag für Banken und Versicherungen aus, um dieses Wissen zu teilen. Die geladenen Speaker haben selbst den ersten Schritt der Digitalen Transformation erfolgreich getan und zeigen, wie den Herausforderungen begegnet werden kann.

Matthias Postel iCompetence

Matthias Postel

Den Impulsvortrag gibt Dirk Herrmann, der als Finanzexperte mit eigenem Beratungsunternehmen anderen den Weg weist. Dr. Tim Dührkoop, Geschäftsführer von Namics Deutschland, erklärt im Rahmen seines Vortrags, welche Rolle die Customer Experience bei Banken und Sparkassen spielt. Matthias Postel, Gründer und Geschäftsführer von iCompetence, beleuchtet, wie die Comdirect Bank mit den neuen Kundenansprüchen umgeht und inwiefern Adobe Analytics hier helfen kann. Die Adobe-Mitarbeiter Thomas Balduff und Markus Jasker veranschaulichen praxisnah den richtigen Umgang mit Adobe Experience Manager. Neben weiteren spannenden Speakern können sich die Teilnehmer auf relevante Studienergebnisse für den Bankensektor freuen.

Lernen. Netzwerken. Schlemmen.

Der Praxistag beginnt um 08.30 Uhr und lässt am Ende um 14.50 Uhr genug Zeit zum qualitativ hochwertigen Netzwerken. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos.

Jetzt kostenlos anmelden!


Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Sponsored Post. Er ist in Zusammenarbeit mit Adobe entstanden.

3 Gedanken zu „Wie FinTech die Branche revolutioniert – Der Adobe Praxistag Banken und Versicherungen in Frankfurt [Sponsored]

    1. Anton PriebeAnton Priebe

      Hallo Alexander,

      Sorry für die späte Antwort, hier das Statement von den Organisatoren:

      „Nein wir gehen nicht explizit auf Blockchain ein und Schnittstellen-Technologien ist Definitionssache. Unsere Marketing Cloud ermöglicht als Digitale Plattform in Verbindung mit unserem Dynamic Tag Management unterschiedliche Technologien zu verknüpfen.“

      Beste Grüße
      Anton

      Antworten
  1. Christian

    Spannender Praxistag in einer Branche, aus der man im Bereich digitales Marketing bislang wenig greifbare Informationen erhalten hat, insbesondere aus der Sicht von großen und renommierten Banken sowie Finanzinstituten.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.