Marketing Strategie

What is your marketing doing? – Adobe bei der Online Marketing Rockstars Konferenz und Expo [Sponsored]

Die Adobe Marketing Cloud bietet integrierte Lösungen für Monitoring, Messung, Analyse und Optimierung von Online-Kampagnen. Bei den Rockstars könnt ihr sie kennenlernen.

Online Marketing Rockstars Conference 2014 © Klaus Knuffmann

Mobile Marketing setzt sich immer stärker als wichtiger Treiber messbarer Cross-Channel Erfolge durch. Das sich immer weiter in den mobilen Bereich verlagernde veränderte Mediennutzungsverhalten der Konsumenten steht im Fokus dieser Entwicklung. Mobile eröffnet dem Marketing als zentrales Brückenmedium eine neue Kundenansprache und auch das Potential im Media-Mix ist riesig. Mit der Adobe Marketing Cloud können Unternehmen ihre Mobile Power lückenlos ausspielen und schnell messbare Erfolge erzielen.

Als eines von 65 Unternehmen ist der führende Anbieter von Grafiksoftware und Lösungen im Bereich digitales Marketing und digitale Medien mit einem Stand auf der Expo und der Konferenz vertreten. Mehr über die Vorzüge der Adobe Marketing Cloud, die alle Werkzeuge für digitales Marketing in einem Service zusammenfasst, könnt ihr an beiden Tagen im Rahmen vieler interessanter Gespräche am Stand von Adobe erfahren.

Mit der Adobe Marketing Cloud das Targeting optimieren

Unter dem Leitthema “Do you know what your marketing is doing?” stellt Adobe dem Publikum an beiden Tagen der Online Marketing Rockstars 2015 die großen Vorteile seiner Marketing Cloud vor. Die Trendthemen Mobile und Cross-Channel-Marketing spielen in diesem Jahr eine große Rolle, denn aufgrund der enormen Zunahme der Nutzung mobiler Endgeräte in jedem Lebensbereich lassen sich Cross-Channel-Aktivitäten mithilfe von Big Data hervorragend messen. Adobe bietet mit der Marketing Cloud sechs integrierte Lösungen für Analyse, Social Media, Targeting, Cross-Channel-Kampagnenmanagement sowie weiteren Kernfunktionen an, die dem Marketer alle relevanten Informationen zu laufenden Kampagnen auf einen Blick bereitstellen.

Nicht zuletzt aufgrund der Möglichkeit, Daten auf diese Art schneller, einfacher und intelligenter zu erfassen, auszuwerten und nachfolgende Kampagnen darauf auszurichten, vertrauen unzählige Marken, unter anderem auch zwei Drittel der Fortune 50-Unternehmen auf die Adobe Marketing Cloud und bescheren dem Unternehmen damit 30,5 Billionen Transaktionen jährlich.

Adobe bei der Online Marketing Rockstars Expo und der Konferenz 2015

Damit ihr euch von der Marketing Cloud mit ihren integrierten Programmen überzeugen könnt, wird Adobe Systems auf der Expo am Donnerstag, dem 26.02.2015, mit einem Stand auf der Ausstellungsfläche C4-C5 im Millerntorstadion sowie auf der Konferenz am Freitag, dem 27.02.2015, im Stage Theater im Hafen vertreten sein.

Die Zeit könnt ihr euch bis dahin mit den neuesten Informationen und Trends im digitalen Marketing auf der Facebook-Seite der Adobe Marketing Cloud oder mit deren Twitter-Präsenz verkürzen.


Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Sponsored Post. Er ist in Zusammenarbeit mit Adobe entstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.