Marketing Strategie

7 Trends, die jeder Online-Marketer kennen sollte

Smartphones, Cross-Channel, Big Data, Social Media – alles hat sich verändert und bietet gigantische Chancen für Werbungstreibende.

Jedes Jahr erscheint der Digital Marketer Report, ein Whitepaper von Experian. In diesem Report sind verschiedenste Analysen, Daten, Fakten und Folgerungen aus den unterschiedlichsten Online-Marketing Bereichen zu finden, wie z.Bsp. E-Mail Marketing, Display Advertising, Mobile Marketing, Suchmaschinenmarketing und Social Media Marketing.

7 Trends:

Der Report gibt, durch die gesammelten Daten, 7 Top-Trends für das Jahr 2013 aus, auf diese Online-Marketer sich konzentrieren sollten und ihre Strategien daraufhin anpassen.

1. Cross-Channel

Der Fokus liegt auf Cross-Channel Marketing. Absolute Wichtigkeit, die eigenen Kampagnen geräte- und formatübergreifend auszuspielen. Erfolgskontrolle und stetige Optimierung ist auch nicht zu vernachlässigen.

2. Mehr Geräte

Präsent auf allen Geräten sein. 26% der Onliner schreiben von drei oder mehr Geräten E-Mails pro Woche. 49% besuchen soziale Netzwerke regelmäßig mit mind. 2 Geräten. Marken Auftritt auf allen Geräten gleichermaßen vorantreiben.

3. Mobile Payment

Es hat sich zwar noch keine endgültige Lösung herauskristallisiert. Klar ist jedoch, dass hier die Zukunft im Payment Bereich liegt. Verschiedene Umsetzungen mit zügiger Auswertung ist hier der Schlüssel.

4. E-Mail Marketing

Das normale E-Mail Marketing ist überholt. Format, Inhalte und Cross-Channel Integration sind die zu optimierenden Metriken.

5. Der Social-Media-Kunde

Kunden, die auch über die sozialen Kanäle interagieren sind wertvoller als Andere. Schaffe Anreize und technische Umgebungen, um größtmögliche Interaktion zu erreichen.

6. Big Data

Daten sind der Schlüssel zu erfolgreichen Online-Marketing Kampagnen. Sammle Daten, ziehe die richtigen Schlüsse und profitiere.

7. Suchmaschinenmarketing verstehen

Stelle dir die Frage: „Was ist die Intention des Suchenden?“. Optimiere deinen Auftritt dementsprechend.

 

Diese Trends sind natürlich nicht das Ende der Fahnenstange, in Kombination mit weiteren Trends und Entwicklungen jedoch wichtig im Hinterkopf zu behalten. Was ist euer Trend 2013?

Über Marc Stahlmann

Marc Stahlmann

Marc Stahlmann ist Geschäftsführer von OnlineMarketing.de, dem größten Digitalportal zum Thema Online Marketing. Als studierter Betriebswirt, Startup-Fan und Online Marketer ist er vertraut mit dem aktuellen Marktgeschehen. Zudem ist er Mitgründer und Organisator vom Online-Karrieretag, der größten Karriereveranstaltung für die Digitalbranche.

Ein Gedanke zu „7 Trends, die jeder Online-Marketer kennen sollte

  1. Denis

    Mir fehlt hier noch der Trend „Effizienz & Conversion“. Organisches Wachstum und Wachstum durch Trafficgenerierung ist in einigen Bereichen zunehmend schwerfälliger zu erreichen. Umso wichtiger, mehr aus dem bestehenden Datenverkehr zu machen und die Verkaufsleistung der Landingpages zu optimieren und das mit professionellen Methoden. Effizienzsteigerung & Conversion-Optimierung sind meines Erachtens in den nächsten Jahren relevante Wachstumstreiber.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.