Marketing Strategie

5 Profi-Tipps für einen erfolgreichen Design-Wettbewerb [Sponsored]

Der Einsatz von Crowdsourcing, um ein professionelles Grafikdesign zu erstellen, wird immer beliebter – 5 Ideen für einen erfolgreichen Contest.

Immer mehr Unternehmen und Agenturen nutzen Crowdsourcing, um an ein professionelles Grafikdesign, beispielsweise für Banner oder Landing Page, zu gelangen. Daher hat 99designs speziell für OnlineMarketing.de-Leser die wichtigsten Tipps für einen erfolgreichen Design-Wettbewerb zusammengefasst.

1. Das Design-Briefing

Das Briefing ist die Säule jedes Design-Auftrags. Hier gilt es zum einen Grundlagen, wie Werte und Ziele des Unternehmens, die Käufergruppe so wie Vorgaben zu einem eventuell bereits implementierten Corporate Design (Schrift, Farben, Styleguide) oder anderer vorhandener Designs bereitzustellen.

Diese 6 Punkte sollte jedes Design-Briefing enthalten:

  • Kreative Herausforderung klar formulieren
  • Format, Auflösung und Dateityp (PSD, IA) definieren
  • Inhalte bereitstellen (z.B. finale Texte oder Bildmaterial)
  • Beispiele (z.B. zu guten Lösungen oder Branchen-Best-Practice)
  • Auch angeben, was man nicht will
  • Budget – und ob eine weitere Zusammenarbeit denkbar ist

2. Preis & Wettbewerbsoptionen

Das Preisgeld eines Wettbewerbes bestimmt die Interaktion und Aufmerksamkeit, die man von der Design-Community erhält. In der Regel gilt: Je höher das Preisgeld, desto attraktiver wird der Wettbewerb für Designer. Beim Start eines Design-Wettbewerbs kann man aus vier verschiedenen Wettbewerbstypen wählen: Bronze, Silber, Gold und Platin. Diese unterscheiden sich in Preis, Quantität der Designs und weiteren besonderen Funktionen, wie Exklusivität oder spezieller Unterstützung.

Crowdsourcing-Wettbewerbe sind in der Regel für jeden offen und einsehbar. Möchte man dies verhindern, muss die Option “Privater Wettbewerb” hinzugebucht werden. Diese verhindert, dass der Wettbewerb von Suchmaschinen indiziert wird und dass die eingegebenen Daten an Dritte gelangen.

3.  Bewertung & Feedback

Nachdem die Design-Vorgaben und das Preisgeld festgelegt wurden, startet der Wettbewerb. Schon nach wenigen Stunden können die ersten Design-Entwürfe in den Wettbewerb eintreffen. Sobald die ersten Entwürfe sichtbar sind, ist es wichtig, diese zum einen mit Sternen zu bewerten und zum anderen den Designern weiteres Feedback zu konkreten Änderungswünschen zu geben.Banner Designs

Konstruktives Feedback gilt als wichtigster Erfolgsfaktor in einem Wettbewerb. Durch die Kommunikation mit den Designern lernen diese die Wünsche des Auftraggebers besser zu verstehen und im Design umzusetzen.

Man sollte als Auftraggeber versuchen die Designs konsequent zu bewerten, so kann man die meist über 50 Entwürfe einfach nach den eigenen Bewertungen sortieren und behält jederzeit den Überblick.

4. Gewinnerwahl

Welcher Designer als Gewinner hervorgehen soll, kann eine klare Angelegenheit, aber auch manchmal eine schwere Entscheidung sein.

Bei der Auswahl des richtigen Designs spielt nicht nur der eigene Geschmack eine Rolle, sondern auch der des gesamten Marketing-Teams sowie vor allem der Zielgruppe. Das Umfrage-Tool hilft hier sich Feedback zu favorisierten Designs einzuholen.

5. Design-Übergabe

Steht der Gewinner fest, erhält man die finalen Design-Dateien vom Designer. In der Design-Übergabe sollte man die Dateien genau überprüfen und kleine Änderungen vom Designer vornehmen zu lassen, bis man mit dem Ergebnis 100% zufrieden ist. Nach Freigabe des Auftraggebers, wird das Preisgeld an den Designer gezahlt und die kompletten Nutzungsrechte warden übertragen.

Gutes Design zum kleinen Preis

Bei 99designs erhält man ein professionelles Banner-Design bereits ab 149 € und eine vollständige Landing Page kann für nur 229 € erstellt werden. Ein Design-Wettbewerb ist eine sehr gute Möglichkeit, um professionelle Designer kennenzulernen, mit denen man auch an weiteren Projekten arbeiten kann. Sollte man nach dem Wettbewerb weitere Aufträge mit dem Designer abwickeln wollen, ist dies effizient und sicher über ein 1-zu-1-Projekt möglich.

Benötigen Sie ein Design? Dann nutzen Sie jetzt das spezielle Angebot von 99designs nur für Leser von OnlineMarketing.de. Nur noch bis Ende Oktober erhalten Sie 25 € Rabatt auf Ihren Design-Wettbewerb inklusive unseres Power Pack Promotion Pakets im Wert von 75 €.

Hier geht es zum Angebot & zu weiteren Informationen


Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Sponsored Post. Er ist in Zusammenarbeit mit 99designs entstanden.

Über Christiane Ortlepp

https://99designs.de/

99designs ist der Online-Marktplatz für Grafikdesign, basierend auf dem Crowdsourcing-Prinzip. Das Ziel ist es qualitativ hochwertiges Design zu einem attraktiven Preis zur Verfügung zu stellen. Mit über 333.000 Design-Wettbewerben, positioniert sich 99designs als Marktführer im Bereich des Crowdsourced-Designs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.