Display Advertising

5 $ für die Nicht-Einblendung von Werbung!

Zahl‘ einmalig 5 $ und du siehst keine Werbeanzeigen mehr von uns. So lautet die Ansage des Datingportals OkCupid an die Nutzer von AdBlock.

Logo: OkCupid

Logo: OkCupid

Normalerweise bekommen diejenigen, die das Tool von AdBlocker installiert haben, keine Werbung in Form von Bannern oder sonstigen Anzeigen eingeblendet. Wie Techcrunch nun berichtete, hat die amerikanische Datingplattform OkCupid den Nutzern von AdBlock nun ein außergewöhnliches Angebot gemacht:

Fakt ist, dass Programme wie beispielsweise AdBlock zwar toll für den Surfer sind, für Werbetreibende dagegen  richtig schmerzhaft. Immerhin verdienen sie durch Programme, die jegliche Werbung blocken, kein Geld. OkCupid geht natürlich ebenfalls Geld verloren, wenn ihre Anzeigen nicht eingeblendet werden. Im Gegensatz zu anderen Advertisern gehen die Entwickler von OkCupid aber mit Humor an die Sache. Einen Teil der gespendeten 5 $ behalten sie ein, um den Verlust, den sie durch die Abschaltung der Anzeigen haben, wieder wett zu machen.

Man muss allerdings auch dazu sagen, dass es schon etwas verrückt ist, Geld dafür zu zahlen, wenn man keine Werbung eingeblendet bekommen möchte. Ob der Ansatz Schule macht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.