Social Media Marketing

20 Gründe, die für Google+ sprechen

Eine Infografik zeigt insgesamt 20 gute Argumente, die für das soziale Netzwerk Google+ sprechen.

Logo: Google+

Logo: Google+

Viele private Nutzer oder auch einige Marketingabteilungen werden sich wahrscheinlich schon des Öfteren die Frage gestellt haben, ob es Sinn macht den sozialen Kanal von Google zu nutzen. Zwar hat Google erst vor Kurzem stolz verkündet, dass sie nun aus mittlerweile 100 Millionen Nutzern bestehen, an die 900 Millionen Facebook-User kommt die Suchmaschine jedoch bei Weitem noch nicht ran.

Als Google+ das Licht der Welt erblickte, warb man vor allem damit, dass viele Google-Nutzer bereits im Vorfeld schon Anwendungen wie beispielsweise G-Mail oder Google Docs nutzten. Somit ist Google+ lediglich ein weiteres Feature, das bereits bestehende Nutzer – ohne jegliche Neuanmeldung – nur noch integrieren mussten. Auch in puncto Sicherheit und Datenschutz hat Google weitaus mehr zu bieten als Facebook beispielsweise. Infographic Labs hat nun eine spannende Darstellung veröffentlicht, in der insgesamt 20 Argumente aufgelistet sind, die für die Nutzung von Googles sozialem Netzwerk sprechen.

In einigen Punkten kann man der Infografik sicherlich durchaus recht geben. Allerdings gibt es auch Punkte, die wahrscheinlich gerade für Marketingentscheider, keinen besonders großen Vorteil gegenüber anderen sozialen Netzwerken darstellt. Was meint ihr? Nutzt ihr Google+ im vollen Umfang oder gibt es Punkte, denen ihr durchaus zustimmt?

Empfehlung Meltwater

Meltwater

Wir waren Vorreiter im Bereich Medienbeobachtung, jetzt nutzen wir Artificial Intelligence für die Datenanalyse. Mit Meltwater haben Sie einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite, der Ihnen dabei hilft, einen Schritt voraus zu sein.

Ein Gedanke zu „20 Gründe, die für Google+ sprechen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.