Archive

Ergonomie

Ergonomie entstammt dem griechischen ergon (= Arbeit, Werk) sowie nomos (= Regel, Gesetz) und meint im Online Marketing die Anpassung einer Webseite an die Bedürfnisse und Fähigkeiten ihrer Nutzer. Dabei steht die Optimierung der Bedienerfreundlichkeit oder auch Gebrauchstauglichkeit (= Usability) im Vordergrund. Dazu gehört unter anderem eine möglichst intuitive Navigation und ein ansprechendes optisches Design bzw. Layout, das eine effiziente Nutzung erlaubt.

von Anton Priebe | 0 Reaktionen |