Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Kurz erwähnt: Wie viele Wörter nutzt du täglich?
© Dmitry Ratushny - Unsplash

Kurz erwähnt: Wie viele Wörter nutzt du täglich?

Aniko Milz | 08.09.20

Denk kurz über diese Frage nach. Wie viele Wörter nutzt du tatsächlich jeden Tag? Mehr als 1.000? Weniger als 1.000?

250 Wörter bilden die essentielle Basis fast jeder Sprache. Ohne die Kenntnis dieser Wörter ist keine Verständigung möglich. Der Basiswortschatz im Deutschen beträgt 1.285 Wörter. Die Kenntnis dieser Anzahl an Wörtern ist notwendig, um 85 Prozent eines Textes zu verstehen. Grundsätzlich sagt man, dass 1.000 Wörter ausreichen, um sich in irgendeiner Sprache gut zu verständigen. Muttersprachler nutzen jeden Tag tatsächlich aktiv nur etwa 750 Wörter. Hast du mit deiner Schätzung richtig gelegen?