Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Kurz erwähnt: Rebel Rebel

Kurz erwähnt: Rebel Rebel

Max Blömer | 29.09.20

Die Entwicklung von Gesichtserkennungssoftware schreitet voran. Allein in den USA sind 117 Millionen Amerikaner in der Gesichtserkennungsdatenbank des FBI. Und das ist nur der Stand vom Oktober 2016. Wie Staaten und Konzerne die Daten nutzen können, kann man sich denken. Laut dem aktuellen KATAPULT Magazin (Ausgabe 19, Okt-Dez 2020) kann man Gesichtserkennungssoftware (noch) durch das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, eigenhändigen subtilen Veränderungen von Bildern vor dem Hochladen oder aber auch mit Glitzer und Farbe im Gesicht austricksen. David Bowie wäre nie erkannt worden. Wer sich schützen will, trägt also ab sofort David Bowies Make-up in der Öffentlichkeit und vorm Laptop.

Die Entwicklung von Gesichtserkennungssoftware schreitet voran. Allein in den USA sind 117 Millionen Amerikaner in der Gesichtserkennungsdatenbank des FBI. Und das ist nur der Stand vom Oktober 2016. Wie Staaten und Konzerne die Daten nutzen können, kann man sich denken. Laut dem aktuellen KATAPULT Magazin (Ausgabe 19, Okt-Dez 2020) kann man Gesichtserkennungssoftware (noch) durch das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, eigenhändigen subtilen Veränderungen von Bildern vor dem Hochladen oder aber auch mit Glitzer und Farbe im Gesicht austricksen. David Bowie wäre nie erkannt worden. Wer sich schützen will, trägt also ab sofort David Bowies Make-up in der Öffentlichkeit und vorm Laptop.