Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Kurz erwähnt: Musikstandort Deutschland

Kurz erwähnt: Musikstandort Deutschland

Max Blömer | 27.07.20

Seit letzter Woche schon stehen die Amigos wieder an der Spitze der deutschen Charts. Damit haben Karl-Heinz und Bernd Ulrich in Deutschland mehr Nummer-1-Alben als die Beatles: ganze 12 Alben des Schlagerduos haben es auf die 1 geschafft. Nicht nur die Beatles liegen in diesem Vergleich jetzt hinter den Amigos, auch Andrea Berg, die Böhsen Onkelz, Depeche Mode und die Toten Hosen haben „nur“ 11 Nummer-1-Alben veröffentlicht. 12 Nummer-1-Alben haben neben den Amigos auch Madonna, BAP und Robbie Williams. Nach 50 Bühnenjahren ist aber noch lange nicht Schluss. Wer weiß, vielleicht werden als nächstes Herbert Grönemeyer und James Last (beide 13 Nummer-1-Alben) eingeholt. Petter Maffay ist übrigens mit 19 Nummer-1-Alben unangefochten auf Platz 1.

Seit letzter Woche schon stehen die Amigos wieder an der Spitze der deutschen Charts. Damit haben Karl-Heinz und Bernd Ulrich in Deutschland mehr Nummer-1-Alben als die Beatles: ganze 12 Alben des Schlagerduos haben es auf die 1 geschafft. Nicht nur die Beatles liegen in diesem Vergleich jetzt hinter den Amigos, auch Andrea Berg, die Böhsen Onkelz, Depeche Mode und die Toten Hosen haben „nur“ 11 Nummer-1-Alben veröffentlicht. 12 Nummer-1-Alben haben neben den Amigos auch Madonna, BAP und Robbie Williams. Nach 50 Bühnenjahren ist aber noch lange nicht Schluss. Wer weiß, vielleicht werden als nächstes Herbert Grönemeyer und James Last (beide 13 Nummer-1-Alben) eingeholt. Petter Maffay ist übrigens mit 19 Nummer-1-Alben unangefochten auf Platz 1.