Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Kurz erwähnt: Eindrücke der GamesCon

Kurz erwähnt: Eindrücke der GamesCon

Toni Gau | 22.08.19

Auch dieses Jahr versammeln sich wieder gigantische Menschenmassen auf der größten Videospielmesse Deutschlands. Besuchern wird die Freude zuteil, heiß erwartete Titel wie Cyberpunk 2077, Borderlands 3 oder auch Pokémon Schild und Schwert auszutesten. Doch nicht nur Publisher und Entwickler sind vertreten, auch die Big Player Facebook und Google sind dabei. Während das soziale Netzwerk in großen Präsentationen Fortnite-Tänze auf der Bühne nachahmen lässt und dafür Preise vergibt, stellt Google seine neue Gaming Cloud Stadia vor. Ziel ist es Fuß in der Welt der Videospiele zu fassen. Es gibt auf der Messe aber noch viel mehr zu entdecken. Mit all den Attraktionen, welche etwa zehn Hallen füllen, sind Gamer und Konsorten locker für eine gesamte Woche beschäftigt und erfreuen sich über ein großartiges Event.

Auch dieses Jahr versammeln sich wieder gigantische Menschenmassen auf der größten Videospielmesse Deutschlands. Besuchern wird die Freude zuteil, heiß erwartete Titel wie Cyberpunk 2077, Borderlands 3 oder auch Pokémon Schild und Schwert auszutesten. Doch nicht nur Publisher und Entwickler sind vertreten, auch die Big Player Facebook und Google sind dabei.

Während das soziale Netzwerk in großen Präsentationen Fortnite-Tänze auf der Bühne nachahmen lässt und dafür Preise vergibt, stellt Google seine neue Gaming Cloud Stadia vor. Ziel ist es Fuß in der Welt der Videospiele zu fassen. Es gibt auf der Messe aber noch viel mehr zu entdecken. Mit all den Attraktionen, welche etwa zehn Hallen füllen, sind Gamer und Konsorten locker für eine gesamte Woche beschäftigt und erfreuen sich über ein großartiges Event.