Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Kurz erwähnt: Advent, Advent, die Hütte brennt
© Ross Sneddon - Unsplash

Kurz erwähnt: Advent, Advent, die Hütte brennt

Johann Peters | 02.12.19

Der Weihnachtswahnsinn macht gefühlt jedes Jahr einen großen Hopser nach vorne. Schon einige Tage vor Halloween habe ich keine Halloween Deko mehr gefunden und Adventskalender haben deren Platz eingenommen. Weihnachtsmärkte sprießen wie Pilze aus dem Boden und verkaufen verwässerten Glühwein zu Preisen eines gebrauchten Kleinwagens, im Radio laufen die neuesten Hits: „Last Christmas“ von Wham – sarcasm intended – denn der Song ist bereits 35 Jahre alt „Ja, wirklich“. Aber abgesehen von den paar Grinches, die mürrisch herumlaufen und alles zu hassen scheinen, sind alle in einer besseren Laune. Man freut sich auf die besinnlichen Tage und ich genieße die paar glücklichen Tage, die jeder vor Weihnachten zu haben scheint. Einen Advent haben wir hinter uns. 3 folgen noch. In dem Sinne: Frohen 1.Advent – nachträglich.

Der Weihnachtswahnsinn macht gefühlt jedes Jahr einen großen Hopser nach vorne. Schon einige Tage vor Halloween habe ich keine Halloween Deko mehr gefunden und Adventskalender haben deren Platz eingenommen. Weihnachtsmärkte sprießen wie Pilze aus dem Boden und verkaufen verwässerten Glühwein zu Preisen eines gebrauchten Kleinwagens, im Radio laufen die neuesten Hits: „Last Christmas“ von Wham – sarcasm intended – denn der Song ist bereits 35 Jahre alt „Ja, wirklich“.
Aber abgesehen von den paar Grinches, die mürrisch herumlaufen und alles zu hassen scheinen, sind alle in einer besseren Laune. Man freut sich auf die besinnlichen Tage und ich genieße die paar glücklichen Tage, die jeder vor Weihnachten zu haben scheint.

Einen Advent haben wir hinter uns. 3 folgen noch. In dem Sinne: Frohen 1.Advent – nachträglich.