Fixiere dich auf den Erfolg und du wirst erfolgreich – ist es wirklich so einfach?

Reiche Menschen haben zehn Gemeinsamkeiten, welche auch dein Schlüssel zum Erfolg werden können. Welche sind das?

© Stefan Cosma - Unsplash

Jede Definition von Erfolg ist individuell. Ein Mensch möchte reich werden, ein anderer einfach glücklich sein und ein Dritter die ganze Welt retten. Doch vollkommen unabhängig von deinen Zielen, scheint der Weg dorthin stets derselbe zu sein. Deep Patel hat auf Entrepreneur einen genaueren Blick auf erfolgreiche Unternehmer sowie Millionäre geworfen und kam zu einem erstaunlichen Ergebnis: Sie alle haben zehn Gemeinsamkeiten, welche ihnen Erfolg beschert haben. Genau genommen haben sie sich auf diesen fixiert – und wenn du diesem Vorbild folgst, kannst auch du deine Ziele und damit deine individuelle Definition von Erfolg Realität werden lassen.

Die zehn „Besessenheiten“ erfolgreicher Menschen

Natürlich ist Erfolg oder Misserfolg stets auch eine Frage von Glück oder Pech. Dennoch hast du diese zum größten Teil selbst in der Hand. Erfolg ist eine Lebenseinstellung und umfasst die Fixierung auf folgende zehn Aspekte:

1. Ziele

In erster Linie fokussieren sich erfolgreiche Menschen auf Erfolg. So simpel ist ihr Geheimnis. Sie haben ihre Ziele stets vor Augen und leben ausschließlich für diese Träume. Nur, wer sein Ziel kennt, kann auch den Weg dorthin gehen. Frage dich also erst einmal, was du überhaupt erreichen möchtest und finde anschließend die Antwort auf das Wie. Wichtig ist, dass diese Ziele eine Leidenschaft in dir wecken. Nur dann findest du auch die notwendige intrinsische Motivation, um diese anschließend allen Hindernissen zum Trotz in die Tat umzusetzen.

Durch die Leidenschaften lebt der Mensch, durch die Vernunft existiert er bloß.
– Nicolas Chamfort

Ansonsten musst du dir neue Ziele suchen und Erfolg für dich selbst neu definieren.

2. Träume

Doch wie findest du diese Ziele? Ganz einfach: Erfolgreiche Menschen nehmen sich Freiräume, um ihren Geist wandern zu lassen. Sie suchen sich gezielt Phasen der Entspannung, in welchen sie ihren Gedanken nachhängen, ohne diese bewusst zu steuern. Viele Millionäre oder erfolgreiche Unternehmer üben sich sogar in Meditation, Yoga oder autogenem Training. Sie haben verstanden, wie wichtig Pausen sind. In diesen Pausen werden dir die wertvollsten Ideen und inspirierendsten Träume kommen. Du wirst Pläne schmieden, Strategien entwickeln, um Hindernisse zu überwinden, und deine Ziele visualisieren. Fixiere dich auf diese Träume und der Erfolg wird kommen!

3. Leistung

Der Erfolg kommt aber natürlich nicht vom Träumen allein. Stattdessen musst du anschließend auch hart für die Erreichung deiner Ziele arbeiten. Diese Bereitschaft ist, was schlussendlich die erfolgreichen von den weniger erfolgreichen Menschen unterscheidet. Leistung, Disziplin und Zielstrebigkeit sind also Charaktereigenschaften, welche für Erfolg oder Misserfolg in vielen Lebensbereichen sorgen – und die du entweder hast oder eben nicht. Eigne sie dir an und du wirst erfolgreich. Das zieht sich übrigens durch alle Lebensbereiche. Wer im Beruf hart für seinen Erfolg arbeitet, tut selbiges zumeist auch im Fitnessstudio. Denn erfolgreiche Menschen haben begriffen, dass Körper und Geist untrennbar zusammenhängen und gleichermaßen gesund sein müssen.

4. Fortschritt

Erfolg kommt nicht über Nacht. Er setzt sich aus vielen kleinen Fortschritten zusammen. Auf eben diesen Fortschritt fixieren sich erfolgreiche Persönlichkeiten. Sie sind nie zufrieden mit dem Status quo, sondern möchten stets den nächsten Schritt nach vorne machen. Gleichzeitig erkennen sie aber auch kleine Erfolge und nehmen diese als Motivation, wenn sie mal stagnieren oder sogar einen Rückschritt in Kauf nehmen müssen. Fokussiere dich also auf deine Erfolge und Fortschritte. Fordere dich selbst jeden Tag heraus und strebe stets nach dem nächsten Meilenstein – selbst, wenn du dich nur in winzigen Schritten vorwärts bewegst. Und vor allem: Lass dich von Rückschlägen niemals einschüchtern. Klopfe dir den Staub von den Schultern und mach dich erneut auf den Weg nach vorne in Richtung deiner Ziele. Manchmal sind es gerade die Niederlagen, aus welchen du die wichtigsten Lehren ziehst oder die dich zu einer Innovation zwingen, welche dich schlussendlich zum Erfolg führt.

5. Lernen

Fortschritt betrifft aber nicht nur das Außen, sondern auch das Innen. Erfolgreiche Menschen entwickeln sich stetig als Persönlichkeit weiter. Sie erweitern ihr Wissen, verbessern ihre Skills und arbeiten hart an sich selbst. Sie möchten jeden Tag ein Stück besser werden – in der einen oder anderen Hinsicht. Stetiges Lernen ist in unserer komplexen und schnelllebigen Welt unerlässlich, um erfolgreich zu werden und vor allem zu bleiben. Entwickle also eine Neugierde für neue Sachen. Stelle Fragen, versinke in Büchern oder finde neue Lösungen für altbekannte Probleme. Nutze jede Chance zum Lernen und lerne mit Freude. Diese Besessenheit wird dich schlussendlich besser machen als die Konkurrenz.

6. Stärken

In diesem Verbesserungsprozess fokussieren sich erfolgreiche Menschen in erster Linie auf ihre Stärken. Schwächen auszugleichen kann sinnvoll und wichtig sein – doch auf dem Weg zum Erfolg brauchst du ein Alleinstellungsmerkmal und dieses liegt in deinen Stärken verborgen. Werde in einer deiner Leidenschaften immer besser. So lange, bis du der oder die Beste bist. Finde deine persönliche „Superkraft“, dann lässt auch der Erfolg nicht mehr lange auf sich warten!

7. Diversifizierung

Interessant ist zudem, dass Millionäre, Unternehmer & Co. niemals nur auf ein Pferd setzen. Auch, wenn die Firma gut läuft oder das Bankkonto bereits prall gefüllt ist, suchen sie stets nach neuen Möglichkeiten, ein Einkommen zu generieren. Sie gründen vielleicht ein zweites oder drittes Unternehmen, investieren in Wertpapiere und steigen als Investoren in Startups mit ein. Sie wissen nämlich, dass jede Idee sowohl erfolgreich sein als auch scheitern kann. Je mehr du also das Risiko streust, umso höher sind deine Erfolgschancen und desto geringer ist der Schaden, wenn es an der einen oder anderen Stelle doch einmal schiefgehen sollte.

8. Kritik

Aus Fehlern zu lernen, ist deshalb ein weiteres Erfolgsgeheimnis. Niederlagen und Kritik sind wichtige Instrumente für die persönliche sowie fachliche Weiterentwicklung. Erfolgreiche Menschen meiden deshalb den Stillstand. Sie holen sich bei jeder Gelegenheit Feedback ein und betrachten Kritik als Chance, nicht als einen Rückschlag. Lerne von anderen Menschen, aus Fehlern, Niederlagen und Irrtümern. Da der eigene Blick auf die Dinge aber stets verzerrt ist, nutze Kritik und Feedback von deinem sozialen Umfeld als Möglichkeit zur Weiterentwicklung auf deinem Weg zum Erfolg. Begreife, die Kritik zu lieben, anstatt sie zu hassen.

9. Rückhalt

Dein soziales Umfeld ist jedoch nicht nur zu Zwecken der Kritik da. Erfolgreiche Menschen bauen sich stattdessen sorgfältig einen sozialen Rückhalt auf, der sie in schwierigen Zeiten auffängt. Achte darauf, dass du dich mit positiven Menschen umgibst, welche dich voll und ganz auf dem Weg zu deinen Zielen unterstützen, die ehrlich zu dir sind und dich in einem gesunden Maß herausfordern. Unternehmer legen großen Wert auf Mitarbeiter, welche mit Leidenschaft die gemeinsamen Ziele verfolgen und als Team funktionieren. Sie suchen gezielt nach Visionären, Querdenkern und Menschen mit einer anderen Perspektive als der eigenen. Nur durch Heterogenität kann Innovation entstehen. Alles in allem solltest du dich aber sowohl beruflich als auch privat schlichtweg mit „guten“ Menschen umgeben – Humor, Leidenschaft, Freundlichkeit, Fairness und Toleranz sind dafür nur einige beispielhafte Charaktereigenschaften.

10. Erwartungen

Wie bereits erwähnt, sollten diese Menschen dich in einem gesunden Maß herausfordern. Tag für Tag. „Self-Made-Millionäre“ & Co. fixieren sich sowohl auf ihre eigenen Erwartungen als auch die ihres sozialen Umfeldes. Sie möchten diese aber nicht nur erfüllen, sondern sogar übertreffen. Sie leisten stets ein bisschen mehr und legen die Latte immer noch ein bisschen höher. Diese Besessenheit auf das Übertrumpfen von Erwartungen ist es, welche dich schlussendlich von der Masse abhebt und dadurch erfolgreicher macht als den Durchschnitt.

Welche weiteren Erfolgsrezepte kennst du? Was unterscheidet deiner Erfahrung nach einen erfolgreichen Menschen von der Masse?

Über Mirijam Franke

Mirijam Franke

Mirijam Franke hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht und arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich als freiberufliche Texterin. Im Rahmen ihres Studiums der Medienwirtschaft kam sie erstmalig mit dem Thema Online Marketing in Berührung und konnte sich seither mit viel eigener Erfahrung, Mut zum Klartext und einem Augenzwinkern in den Bereichen Marketing, Arbeit, Startups, HR und Work-Life-Balance deutschlandweit einen Namen machen. Seit Mai 2016 ist sie Redakteurin bei OnlineMarketing.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.