19 Tipps & Tricks für deinen Erfolg beim Online-Karrieretag oder bei jeder anderen Jobmesse

Durch unzählige Events und Gespräche mit den Personalern haben wir einige Tipps & Tricks gesammelt, die dir helfen deine Teilnahme beim Online-Karrieretag oder auch bei jeder anderen Jobmesse optimal zu nutzen.

Vorbereiten auf die für dich interessanten Unternehmen

An den Stand zu gehen und zu fragen „Was macht ihr eigentlich?“, wird selten von Erfolg gekrönt sein. Umso tiefgehender ihr vorbereitet seid desto besser. In der Teilnahmebroschüre findet ihr erste Infos über jeden Aussteller und die solltet ihr in jedem Fall kennen. Weitere Infos zur Firma und zu den Stellen findet ihr ansonsten meist auch gut aufgelistet im Internet. Ein Personaler möchte immer gerne hören, dass du dich vorbereitet hast und über die Firma Bescheid weißt.

Gepäck vermeiden

Zu viel Gepäck sollte man in jedem Fall vermeiden. Es wird dich nur behindern. Mit dem großen Wanderrucksack zum Gespräch zu kommen, macht keinen guten ersten Eindruck.

Gespräche suchen

Du musst den ersten Schritt zum Gespräch machen. Schicke nicht deine Freunde oder deine Mutter vor. Das macht keinen guten Eindruck. Eigeninitiative und Selbstständigkeit sind bei den ausstellenden Unternehmen gerne gesehen. Versuche einen guten Moment abzupassen.

Locker und freundlich sein

Versuche nicht nur dein Programm runterzuspulen, sondern immer individuell auf die jeweilige Firma und den jeweiligen Gesprächspartner einzugehen. Achte auf vernünftige Sprache und nutze keinen Slang. Eine professionelle Artikulation zahlt sich aus.

Erwartungen formulieren

Überlege dir vorher, was du mit deinem Besuch erreichen möchtest. Welche Ziele hast du? Welche Erwartungen hast du? Dabei ist es erstmal egal, ob du dir einfach nur einen Überblick verschaffen, dich beim Bühnen- und Workshopprogramm weiterbilden, eine konkrete Firma kennenlernen oder einen konkreten Job ergattern möchtest. Wichtig ist es, dir vorher deine Erwartungen klarzumachen, damit du dich eventuell gezielt vorbereiten  und dir einen Plan machen kannst, welche Stände du auf jeden Fall besuchen möchtest.


Der Online-Karrieretag ist die größte Karriereveranstaltung der Digitalbranche. Neben dem Bühnen- und Workshopprogramm warten zahlreiche Aussteller, wie z.Bsp. Amazon, Apple,  Google, OTTO oder Freenet, auf dich. Jedes Einstiegslevel ist willkommen. Sei bei der nächsten Veranstaltung in deiner Stadt dabei:

Hamburg, 19.10.2017

Andere Termine in Berlin, Wien, Köln, Zürich oder München


Auf potentielle Fragen vorbereiten

Bereite dich im Vorfeld auf typische Fragen vor, die im Gespräch auf dich zukommen könnten. Was zeichnet dich aus? Was sind deine Stärken und Schwächen? In welchen Bereichen hast du relevante Erfahrungen? Wichtig ist, dass du das Gefühl erlangst, vorbereitet und selbstsicher in die Gespräche zu gehen.

Passend kleiden

Der erste Eindruck zählt. In der Online-Branche ist ein Anzug nur selten die Regel, deswegen solltest du es auch nicht übertreiben. Grundsätzlich ist ein sauberes und gepflegtes Auftreten schon die halbe Miete. Komplett ausgelatschte Sportschuhe sollte man daher eher nicht anziehen.

Bewerbungsunterlagen mitbringen

In der heutigen digitalen Zeit und beim Online-Karrieretag können längst nicht mehr alle Firmen etwas mit ausgedruckten Unterlagen anfangen. Alles ist digital. Bei manch anderen macht es hingegen immer noch einen sehr guten Eindruck und du bleibst direkt in Erinnerung. Unterlagen mitzubringen ist also definitiv keine Pflicht. Bietet sich die Gelegenheit in einer bestimmten Situation, kann es jedoch auch nicht schaden.  Auf jeden Fall solltest du deinen Lebenslauf und eine grundsätzliche Bewerbung schon vorher vorbereitet haben, damit du schnell reagieren kannst und deine Bewerbung im Anschluss des Online-Karrieretages schnell rausschicken kannst.

Zeit an dem besagten Tag schaffen

Der Online-Karrieretag und auch viele andere Jobmessen finden immer unter der Woche statt. Prüfe vorher, wie du teilnehmen kannst. Vielleicht kannst du deine Schicht bei deinem Nebenjob verschieben? Einen halben Tag freinehmen? Überstunden abbummeln? Eine Vorlesung anders legen oder dir die Infos von Kommilitonen senden lassen? Der Online-Karrieretag läuft über den ganzen Tag, man muss also nicht direkt morgens dabei sein. Du investierst in deine Zukunft!

Bühnen- und Workshopprogramm planen

Bei jedem Online-Karrieretag gibt es ein äußerst hilfreiches und interessantes Bühnen- und Workshopprogramm. Schaue dir das Programm schon vorher an und überlege, welche Punkte für dich besonders interessant sind. Solch eine Gelegenheit bietet sich sonst selten, nutze sie!

buehne muenchen

Sinnvolle Fragen vorbereiten

In jedem Gespräch wirst du die Möglichkeit bekommen Fragen zu stellen. Hier gilt es sinnvolle Fragen zu stellen und keine Fragen, die man sich auch mit kurzer Internetrecherche selbst hätte beantworten können. „Welche Fristen gibt es?“, „Ich bin zwar noch im Studium, aber danach klingt es sehr spannend in ihrer Firma, wie kann ich mich denn jetzt schon vorbereiten, um dann bessere Karten zu haben?“ oder „Wie sehen die Entwicklungsmöglichkeiten bei euch aus?“.

Freunden Bescheid sagen

Es warten große Chancen und Möglichkeiten auf dich und deine Freunde. Lass deine Freunde auch davon profitieren. Außerdem macht es mehr Spaß sich zusammen auf den Weg zu machen und nicht ganz alleine rumzulaufen. Die Gespräche an den Ständen solltet ihr jedoch möglichst alleine führen.

Jobwall nutzen

An der Jobwall kannst du dir ganz in Ruhe verschiedenste Stellenanzeigen anschauen. Wenn dir eine Anzeige zusagt, kannst du sie mit deinem Smartphone ganz einfach abfotografieren.

jobwall_okt

Aussteller kontaktieren / Termine machen

Beim Online-Karrieretag kann man auch schon im Voraus Termine mit den Ausstellern über das Online Tool vereinbaren. Viele Firmen werden den Tag über sehr überlaufen sein, deswegen ist es hilfreich schon vorher einen festen Termin zu haben.

Den perfekten Ansprechpartner finden

An den meisten Ständen gibt es immer mehrere Ansprechpartner. Versuche aus sicherer Entfernung herauszufinden, wie Gespräche geführt werden. Überlege dir, wer am sympathischsten sein könnte und mit wem du dich am besten verstehen könntest.  Gehe dann aktiv zum Stand und suche das richtige Gespräch.

Sei keine Labertasche

Halte keine minutenlangen Monologe. Jobmessen dienen dem ersten, kurzen Kennenlernen. Die Ansprechpartner an den Ständen haben nicht ewig Zeit für dich und würden es dir schon signalisieren, wenn sie direkt jetzt schon viel mehr von dir erfahren möchten. Außerdem möchten auch die anderen Besucher noch an die Reihe kommen.

Hinterlasse einen guten Eindruck

Versuche einen guten Abschluss zu liefern, rede über etwas Positives und bedanke dich für das Gespräch. Der letzte Eindruck zählt mindestens genauso viel wie der erste Eindruck.

Online-Karrieretag Besuch nachbereiten

Mit wem hast du gesprochen? Wem wolltest du etwas schicken? Auf welche Stellen wolltest du dich bewerben? Bereite alles vor und schicke es zeitnah raus. Umso schneller du bist desto besser. Dem Personaler wird es komisch vorkommen, wenn du ihm am Stand noch erzählt hast, dass du dich direkt bewerben würdest, er dann aber 10 Tage auf deine Bewerbung warten muss. Beziehe dich in jedem Fall auf den Online-Karrieretag bzw. auf die jeweilige Jobmesse.

google okt

Der Online-Karrieretag ist die größte Karriereveranstaltung der Digitalbranche. Neben dem Bühnen- und Workshopprogramm warten zahlreiche Aussteller, wie z.Bsp. Amazon, Apple,  Google, OTTO oder Freenet, auf dich. Jedes Einstiegslevel ist willkommen. Sei bei der nächsten Veranstaltung in deiner Stadt dabei

Dir viel Erfolg beim Besuch deiner nächsten Jobmesse oder beim Online-Karrieretag demnächst in deiner Stadt:

Hamburg, 19.10.2017

Andere Termine in Berlin, Wien, Köln, Zürich oder München


Disclaimer: Wir sind mit unserer Jobbörse von OnlineMarketing.de langjähriger Aussteller beim Online-Karrieretag und auch in Zukunft auf fast allen Events vor Ort anzutreffen. Marc Stahlmann ist außerdem Co-Founder vom Online-Karrieretag.

Über Marc Stahlmann

Marc Stahlmann

Marc Stahlmann ist Geschäftsführer von OnlineMarketing.de, dem größten Digitalportal zum Thema Online Marketing. Als studierter Betriebswirt, Startup-Fan und Online Marketer ist er vertraut mit dem aktuellen Marktgeschehen. Zudem ist er Mitgründer und Organisator vom Online-Karrieretag, der größten Karriereveranstaltung für die Digitalbranche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.