personalization & pricing summit 2018

Konferenz für Personalisierung und Pricing im Omnichannel-Handel

Der personalization & pricing summit (pps) ist Deutschlands führende Konferenz für die ertragssteigernde Anwendung künstlicher Intelligenz (KI) im Omnichannel-Handel.

Unter dem Motto „Reinforcing Retail“ diskutieren die rund 200 Fachbesucher aus dem stationären sowie dem Onlinehandel, wie sie durch die KI-gestützte Automatisierung ihrer Prozesse nachhaltige Wettbewerbsvorteile erzielt. Aktuelle Trends und Technologien für eine personalisierte Customer Journey sowie ein effektives Pricing des Sortiments stehen im Fokus des pps.

Der pps ist zudem Bühne für die Prämierung der besten Lösungen des vorangegangenen DATA-MINING-CUP Studentenwettbewerbes sowie für die Verleihung des Personalization Award an ein innovatives Einzelhandelsunternehmen.

Die Konferenz mit zahlreichen Best-Practice-Vorträgen, Workshops und einem Rahmenprogramm für entspanntes Netzwerken findet am 26. und 27. Juni 2018 im nhow Hotel in Berlin statt. Das Chemnitzer Unternehmen prudsys AG organisiert den pps seit dem Jahr 2000.