Marketing Nation Summit 2018

Der Marketing Nation Summit in San Francisco ist ein Highlight für viele Digitalmarketer auch über die Grenzen der USA hinaus. Auf der viertägigen Konferenz bekommen die Besucher fachlich Input aus dem gesamten Marketingspektrum.

Der Marketing Nation Summit findet vom 29. April bis zum 02. Mai im Moscone Center in San Francisco statt. In den richtungsweisenden Keynotes diskutieren hochkarätige Speaker global erfolgreicher Brands seit 2010 aktuelle Trends und Entwicklungen im digitalen Marketing, Advertising und IT. Ausrichter Marketo sorgt darüber hinaus dafür, dass die Teilnehmer dank tiefgehender Workshops praktisches Wissen vermittelt bekommen. Dafür engagiert das Tech-Unternehmen renommierte Marketer aus der ganzen Welt.

Listen, learn, and engage to the next level

Der Summit startet am Sonntag mit dem University Day für Einsteiger und bietet dann zweieinhalb Tage vollgepacktes Programm auf zahlreichen Tracks wie beispielsweise Content Marketing, Analytics, Data Management, Customer Experience oder Marketing Trends. Das “Woodstock des Marketing” konnte vergangenes Jahr 6.500 Marketer begeistern und lockt diesmal unter dem Banner The Fearless Marketer mit Themen wie:

  • The CMO of 2020 – das Rüstzeug für das Marketing der Zukunft
  • Culture of Empowerment – erfolgreicher Teamaufbau in Zeiten der digitalen Transformation
  • Order from Chaos – unterscheiden der wertvollen von gehypten Technologien
  • Systems of Engagement – datenbasierte Wege kennenlernen, um deine Kunden emotional zu berühren

Neben dem fachlichen Input bekommen Besucher ein buntes Unterhaltungsprogramm geboten. Dazu gehört auch die Verleihung der begehrten Revvie Awards, diesmal mit neuen Kategorien für Marketer, die abseits der traditionellen Marketingpfade wandeln und kreative Ideen für das Recruiting oder interne Kommunikation gefunden haben. Bis zum 15.02. können sich Interessierte noch für die Awards bewerben. Am Dienstagabend feiern die Teilnehmer auf der Marketing Nation Party.