Künstliche Intelligenz – disruptiver Jobkiller oder Basis für neue Kommunikations- und Geschäftsmodelle?

Unsere Gäste von Microsoft haben für sich das Jahr der künstlichen Intelligenz ausgerufen. Stellen Sie Fragen und bekommen Sie vom Marktführer Informationen aus erster Hand!

„Künstliche Intelligenz – disruptiver Jobkiller oder Basis für neue Kommunikations- und Geschäftsmodelle?“

Über sinn- und unsinnigen Einsatz von KI in Kommunikations- und Geschäftsprozessen.

Lassen Sie uns bodenständig über „KI“ sprechen. Hand aufs Herz: die ethische Frage nach dem Ersatz der Menschen durch Maschinen bewegt auch uns. Aber sie hat in modernen Unternehmen keinen Platz im Arbeitsalltag. Im Hier und Jetzt, bei der Suche nach effizienten Wegen, um komplexe Aufgaben im modernen Marketing besser bewältigen zu können. Uns beschäftigt die Frage, wie KI das Marketing pragmatisch bereichern kann. KI bietet gerade den Mittelständlern enorme Chancen. Wissen, Tools und Methoden für die digitale Transformation gibt es viele. Welche technikgetriebenen Lösungen zahlen auf zukunftsorientiertes Marketing ein? Wir zeigen Ihnen, welche Methoden, Automatisierungen und Big Data-Erkenntnisse Sie benötigen, um erfolgreich zu sein. Es kommt auf die abgestimmte Mischung zwischen programmierten Algorithmen und der menschlichen Kreativität an. Wir entwickeln für Sie und mit Ihnen Szenarien, wie künstliche und menschliche Intelligenz in Ihrem E-Business gewinnbringend fusionieren.

Auch unsere Gäste von Microsoft beschäftigen sich intensiv mit der künstlichen Intelligenz. Stellen Sie Fragen und bekommen Sie vom Marktführer Informationen aus erster Hand.

Hier geht’s zur ANMELDUNG!

Wo? Rotonda Business Club
Wann? 26.03.2019 ab 18 Uhr
Wie? Bitte melden Sie sich verbindlich mithilfe des Formulars zur Veranstaltung an.

– kostenfreie Veranstaltung –

Weitere Informationen zu Anfahrt und Parkmöglichkeiten finden Sie HIER.

Wir freuen uns auf Sie!

Standort vom Künstliche Intelligenz – disruptiver Jobkiller oder Basis für neue Kommunikations- und Geschäftsmodelle?