11. Neuromarketing Kongress 2018

Marketing-Automation und KI klingen verlockend - doch geht ohne menschliche Komponente nicht die Kundenbeziehung verloren? Der Neuromarketing Kongress wird Ihnen einen Highway durch das Technologie-Dickicht ebnen. Bis 15.2. Frühbucherrabatt sichern!

Die schöne neue digitale Welt – sie klingt für Marketingprofis und Unternehmer sehr verlockend: Prozesse werden vereinfacht, Werbekosten gesenkt. Informationen von Kunden sinnvoll gebündelt und neue Märkte erschlossen. Doch: Wie fühlt sich der Kunde bei automatisierten Antworten auf seine Fragen? Verliert eine Marke durch standardisierte Prozesse nicht ihre Individualität? Geht ohne menschliche Komponente nicht die Kundenbeziehung verloren? Auf dem Neuromarketing Kongress finden Sie Antworten auf die entscheidenden Fragen zum Nutzen neuer Technologien – damit Sie in der Masse komplexer und hochtechnischer Innovationen Ihren Erfolgskurs behalten!

Das Programm:

  • Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer (Psychiatrische Universitätsklinik Ulm): Die Wirkung von innovativen Technologien auf das Gehirn und den Menschen
  • Prof. Dr. Bernd Weber (Life & Brain Center): The good and the bad – wie beeinflusst der Umgang mit modernen Technologien unser Gehirn
  • Prof. Danny Franzreb (Hochschule Neu-Ulm): User Experience und disruptive Innovation
  • Break Out Session Retail Talk 1: Klaus Ortner (Thalia): Titel folgt
  • Auditorium: Ralf Pispers (PBM): Maschine im Kopf – wie IT-Plattformen die emotionale Aktivierung und kognitive Verarbeitung im Kunden-Dialog verbessern
  • Break Out Session Retail Talk 2: Dr. Ulrich Reiser: Serviceroboter: Verkörperte Schnittstellen zur digitalen Welt
  • Auditorium: Alissia Iljaitsch (IQ Gemini): Emotionen entstehen im Körper
  • Markus Hinz (Google): „OK Google, what‘s next?“ Marketing in the age of assistance
  • Dr. Gabriele Castegnaro (KONEN): Digitale Features im Modeeinzelhandel – was der Kunde (nicht) braucht. Die Bedeutung des Menschlichen im Zeitalter der Digitalisierung
  • Chris Boos (Arago GmbH): AI and the Future of Business

Die Haufe Group und die Gruppe Nymphenburg freuen sich auf Sie!