Sonstiges

Unsere Top 10 des Jahres: Das sind die meistgelesenen Artikel 2015

Die stärksten OnlineMarketing.de-Artikel des Jahres 2015 gibt es hier im Überblick.

© OnlineMarketing.de | tb

© OnlineMarketing.de | tb

In alljährlicher Tradition haben wir wieder die Top Ten unserer meistgelesenen Artikel des Jahres für euch zusammengestellt. Mit dieser Lektüre entlassen wir euch nun ins Neujahr und wünschen ein entspanntes Ausnüchtern auf dem gemütlichen Sofa und viel Spaß beim Lesen unserer Highlights.

10. Werbepsychologie: Das Unterbewusstsein weiß es besser

© Arpad Nagy-Bagoly | fotolia.de

© Arpad Nagy-Bagoly | fotolia.de

Sex sells. Werbung muss vor allem gefallen. Was auffällt, wirkt besonders gut, weil es in den Köpfen hängen bleibt. Viele Faustregeln im Marketing werden gebetsmühlenartig wiederholt und selten hinterfragt. Aber stimmen sie auch? Fünf typische Marketing-Irrtümer und was man daraus lernen kann. Der zweite Teil der Miniserie, dreht sich um die richtige Kundenansprache und ausgewählte Vorgehensweisen.

Anzeige:

9. Online Marketingstrategien für Kleinunternehmen Part I: Das Branding

© Kirk Atkinson | Fotolia.com

© Kirk Atkinson | Fotolia.com

Zwar unterscheiden sich Kleinunternehmen von Konzernen in der Regel elementar, eins haben sie jedoch häufig gemeinsam: sie positionieren sich schlecht oder überhaupt nicht und nutzen auch das Web für ihre Marketingstrategien nicht so effektiv wie sie es könnten. Ein klares Ziel vor Augen kann ihnen helfen.

8. Cinemagraphs: Die bewegte Zukunft der Facebook Ads

© Ann Street Studio

© Ann Street Studio

Marketer sollen an ein neues Werbeformat auf Facebook herangeführt werden. Die halb-animierten Cinemagraphs sind elegant und stechen heraus. Wir stellen euch das hochgelobte Format vor.

7. SEO und Content: Das Pferd wird heute von vorne aufgezäumt

© loya_ya - Fotolia.com

© loya_ya – Fotolia.com

Die einfachen SEO-Methoden sind heute nicht mehr wirksam und im schlechtesten Falle sogar schädlich für das Ranking. Wer heute Suchmaschinenoptimierung betreibt, muss unweigerlich durchdacht vorgehen und das Pferd von hinten aufzäumen.

6. 8 Low Budget Marketingstrategien, die funktionieren

© chayathon2000 - Fotolia.com

© chayathon2000 – Fotolia.com

Dir steht nur wenig Budget für dein Marketing zur Verfügung? Kein Problem, wir haben dir hier acht Möglichkeiten vorgestellt, wie du mit wenig Kapitaleinsatz gute Ergebnisse erzielen kannst.

5. Billige Tricks – Wie Amazon unsere Wahrnehmung manipuliert

© Syda Productions | Fotolia.com

© Syda Productions | Fotolia.com

In Sachen Produktvergleich bietet Amazon ein schier endlos scheinendes Angebot – aber ist es auch der günstigste Händler? Eine Studie brachte Aufschluss: die Preise der Konkurrenz werden nicht einfach unterboten. Amazons Preisstrategie ist sehr viel nuancierter.

4. Webdesign 2016: Auf diese 6 Trends sollten Marketer sich einstellen

© Flickr / Moyan Brenn, CC BY 2.0

© Flickr / Moyan Brenn, CC BY 2.0

Die Voraussagen der Webseiten-Trends für 2015 prophezeiten Schlichtheit, Eleganz sowie eine hohe Usability – und lagen damit goldrichtig. Auch in 2016 kommen wieder neue Trends auf uns zu, die es wert sind, sie sich einmal genauer anzuschauen.

3. Erkenntnisse aus der Marketing-Psychologie: 3 Fehler, die du vermeiden solltest

© Alexandr Mitiuc - Fotolia.com

© Alexandr Mitiuc – Fotolia.com

Der Psychologie-Professor Daniel Kahneman hat 2002 den Wirtschaftsnobelpreis erhalten. Viele seiner Erkenntnisse darüber, wie wir (Fehl-)Urteile fällen und Entscheidungen treffen, stellt er in seinem Buch „Schnelles Denken, langsames Denken“ vor. Auch auf das Marketing übertragen sind seine Theorien anwendbar und können aufzeigen, welche Fehler Marketer vermeiden und wie sie Produkt- und Unternehmensinformationen online darstellen sollten.

2. Legendäre Social Media Kampagnen Fails – und die Learnings daraus

© kubra konca - Fotolia.com

© kubra konca – Fotolia.com

Für Marken und Unternehmen gehört es heute schon zum guten Ton, coole Social Media Kampagnen umzusetzen. Außerdem lässt sich mit gezielten Aktionen in den sozialen Medien viel erreichen. Allerdings sind sich einige Macher anscheinend nicht wirklich über die Risiken und Gefahren bewusst, die groß angelegte Aktionen bergen.

1. Decoy, Anker und Lähmung: Die Psychologie von Preisen

© fotogestoeber | Fotolia.com

© fotogestoeber | Fotolia.com

Preistabellen haben einen großen Einfluss auf den Umsatz. Man kann sich daher bei der Gestaltung solcher Tabellen einige psychologische Tricks zunutze machen, die zu einem besseren Umsatz führen und die User in ihrer Entscheidung sogar beeinflussen können.

Über Tina Bauer

Tina Bauer

Studierte Sozialwissenschaftlerin mit Hang zu Online und Marketing. Seit 2014 als Redakteurin & Content Managerin bei OnlineMarketing.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *