Marketingstrategie

Infografik: Der beste Zeitpunkt für Facebook-Posts

Wann sollten Unternehmen ihre Posts bei Facebook veröffentlichen? Eine Infografik liefert Antworten.

Wolfgang Dirscherl  / pixelio.de

Wolfgang Dirscherl / pixelio.de

Es ist gar nicht so leicht, den richtigen Zeitpunkt für einen Facebook-Post zu finden. Zumindest, wenn man ein Unternehmen ist und Wert darauf legt, einen intensiven Kontakt zu Kunden und Followern zu pflegen. Auch für Agenturen ist es oft schwierig, den Überblick zu behalten. Gerade hat man noch einen Post für ein Süßwaren-Unternehmen veröffentlicht, dann steht schon der nächste für einen Automobil-Hersteller an.

Anzeige:

LinchpinSEO hat für seine Studie zum richtigen Zeitpunkt von Facebook-Posts 1.800 Facebook-Seiten von den Top-Brands auf der ganzen Welt untersucht. Die Daten wurden im Zeitraum vom 1. April bis 31. Mai 2012 gesammelt. Dabei stand die Frage im Mittelpunkt, wann Brands Beiträge veröffentlichen sollten, um die meisten “Likes” und Kommentare zu bekommen. Die Ergebnisse hat LinchpinSEO in einer Infografik veröffentlicht und die Ergebnisse dabei nach Branchen aufgeteilt.

Dabei zeigt sich, dass für unterschiedliche Branchen auch unterschiedliche Zeitpunkte gelten. Allgemein lässt sich z. B. sagen: Der Einzelhandel sollte vor allem den Montag für Posts wählen, Non-Profit-Organisiationen haben an Wochenenden größere Chancen, um auf ihre Posts mehr Resonanz zu bekommen.

Es ist wichtig zu wissen, dass es für jede Brand andere Regeln für den besten Zeitpunkt gibt. Diese Infografik mag weiterhelfen. Sie zeigt u. a., dass der häufigste Weg der Interaktion vonseiten des Followers ein “Like” ist (79 Prozent). Kommentare kommen auf 15 Prozent, Shares landen bei sechs Prozent.

Hier folgt die Grafik:

 

Ein Gedanke zu „Infografik: Der beste Zeitpunkt für Facebook-Posts

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>