Social

Google+ launcht neues Page-Manager-Dashboard

Es wurde langsam Zeit: Google+ hat jetzt seinem Page-Manager-Dashboard einen neuen Look verpasst.

Google-Plus-Logo

Google-Plus-Logo

Ein neues Ausehen, mehr Funktionen und sogar einige Statistiken: Google+ hat endlich ein neues Page-Manager-Dashboard im Angebot. Das berichtet Google Plus Daily.

Anzeige:

Das alte Dashboard war doch eher spartanisch gehalten. Es zeigte lediglich die einzelnen Seiten, die der Page-Manager zu betreuen hatte. Außerdem gab es noch einen blauen „Switch to this page“-Button. Der war aber auch nicht gerade von großem Nutzen, schließlich konnte der User das Dashboard auch einfach skippen und direkt zu der betreffenden Seite wechseln.

Neues Dashboard liefert Statistiken und Followerzahlen

Das neue Dashboard zeigt ebenfalls alle Pages an und bietet weiterhin die „Switch to this page“-Möglichkeit an. Darüber hinaus gibt es aber z. B. ein paar Statistiken, die zeigen, wie viele Follower jede Seite hat und wann der letzte Post erstellt wurde. Weiter gibt es ein rotes Notifikations-Icon, das schnellen Zugang zu den Pages gewährt. Ein Link bietet die Möglichkeit die verschiedenen Page Manager anzusteuern; weitere Links führen zu den Page-Einstellungen und zum Profil.

Bei Marketingland haben wir dazu einen Screenshot gefunden.

google-pages-dashboard

Gerade für Unternehmen  im Local-Bereich könnte das interessant werden: Google arbeitet ja daran, sein altes Google-Places-Dashboard mit dem neueren Google+-System zu verschmelzen. Insofern könnte dies ein Vorgeschmack auf das sein, was Local-Marketer demnächst auf Google+ erwartet.


Hier geht es zu unser Google+ Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *