Suchmaschinenmarketing

Google Analytics Premium jetzt für alle verfügbar

Was ist der Umfang? Wer ist die Zielgruppe? Google Analytics Premium steht nun auch allen deutschen Usern zur Verfügung.

Anfang 2011 brachte Google einen kostenpflichtigen Premium Zugang zu Analytics raus, dieser war allerdings nur wenigen ausgewählten Kunden vorbehalten. Ab heute steht der Premium Zugang allen Unternehmen oder Personen aus Frankreich, Spanien und Deutschland offen, verständlicherweise nicht kostenlos. Im kostenpflichtigen Paket sind allerdings auch mehr Leistungen enthalten.

Anzeige:

googleana

Google Analytics Premium bringt mehr Support, mehr Daten und Flexibilität und höhere Sicherheit & Zuverlässigkeit

Diese drei Kernpunkte sind die Hauptunterschiede zu dem normalen, kostenfreien Analytics Zugang. Es gibt nun dauerhaft, also 24 Stunden am Tag, Experten-Support. Sowie Schulungen und Hilfe bei Implementierungen. Zusätzlich können mehr Daten in schnellerer Zeit erfasst werden. Abgerundet wird das Paket durch höheren Service-Level-Garantien, sprich 99%.

Nur für absolute Großkunden und Expertuser eine Überlegung wert

Zu dem Pricing sind keine öffentlichen Zahlen bekannt, es heißt lediglich, dass man das Vertriebsteam kontaktieren soll. Grundsätzlich handhabt Google die Premium Konten anhand von Staffelung nach dem Motto: “Für Konten mit bis zu einer Milliarde Treffer pro Monat zahlen Google Analytics Premium-Kunden eine einfache jährliche Pauschalgebühr. Für Kunden, die jeden Monat mehr als eine Milliarde Treffer erzielen, sind gestaffelte Preise verfügbar.”

Google selbst beziffert die Zielgruppe folgendermaßen:

Google Analytics Premium ist speziell auf die Anforderungen von größeren Kunden zugeschnitten, die mit sehr großen Datenmengen arbeiten und über das erforderliche Budget für eine Lösung auf Unternehmensebene verfügen. Darüber hinaus können Kunden, die Service Level Agreements (SLA) benötigen, riesige Datensätze sammeln und analysieren oder über Websites mit hohem Traffic verfügen, für die höhere Datenlimits erforderlich sind, ebenfalls von Google Analytics Premium profitieren.

Die Zielgruppe dürfte sehr gering, für euch eine Überlegung wert?

Über Marc Stahlmann

Marc Stahlmann

Marc Stahlmann verantwortet als Geschäftsführer von OnlineMarketing.de inhaltliche sowie geschäftliche Aspekte und Weiterentwicklungen. Als studierter Betriebswirt, Startup-Fan und Online Marketer ist er vertraut mit aktuellen Marktgeschehen. Zudem ist er Mitgründer und Organisator vom Online-Karrieretag, der größten Karriereveranstaltung für die Digitalbranche.

2 Gedanken zu „Google Analytics Premium jetzt für alle verfügbar

  1. Ferhat

    Sofern (not provided) Daten wieder zur Verfügung stehen, bin ich in Sekunden Premium Kunde ;-P!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>