Agenturen & Dienstleister

Adspert launcht iOS-App fürs AdWords-Monitoring

Mithilfe der Adspert-App sollen User ihre AdWords-Kampagnen jetzt auch mobil überprüfen können.

Adspert-Logo

Adspert-Logo

Ein neuer Service für Marketing-Manager, die das iPhone oder das iPad nutzen: Die deutsche Bidmanagement GmbH hat jetzt eine iOS-App für ihr Bid-Management-Tool Adspert veröffentlicht.  Damit können jetzt auch über die mobilen Apple-Geräte Google-AdWords-Kampagnen gesteuert und überprüft werden. Das berichtet Techcrunch.

Anzeige:

Unter dem Titel „Adspert Real-Time“ können User aktuelle Daten zu der Performance ihrer AdWords-Kampagnen erhalten. In Echtzeit gibt es also u. a. Informationen zu den Conversions pro AdWords-Account, zum durchschnittlichen Preis pro Conversion und über die anfallenden täglichen Kosten für Search- und Display-Anzeigen. Darüber hinaus bietet die App einen Multi-Account-Support, der es erlaubt, verschiedene Kampagnen zu vergleichen.

Adspert-App ist kostenlos

Die App ist kostenlos, und wer sie nutzen will, muss nicht gleichzeitig zahlender Kunde bei Adspert sein. Das zeigt, dass es den Verantwortlichen hier in erster Linie darum geht, die Aufmerksamkeit für die Brand Adspert zu steigern. Das Ziel, direkt aus der App Erlöse zu erzielen, wird offensichtlich nicht verfolgt. Im September war bereits ein ähnliches Angebot im Google Play Store veröffentlicht worden – natürlich für Android-User.

Im Dezember hatte die Bidmanagement GmbH bereits eine kräftige Investitionsspritze von der Investitionsbank Berlin via ProFIT bekommen.  Dabei soll es sich um eine siebenstellige Summe gehandelt haben, Techcrunch berichtete damals über etwas mehr als eine Million Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *