E-Commerce

8 Top-Manager verraten die E-Commerce Trends für 2016

Welche Trends dominieren den Online-Handel 2016? 8 Führungskräfte von Razorfish, eBay, Microsoft, Adobe, DPD, OnPage.org, REWE und IBM im Gespräch.

© Flickr / Gayle Nicholson, CC BY-SA 2.0

© Flickr / Gayle Nicholson, CC BY-SA 2.0

Auf welche Trends solltest du dich für das kommende Jahr einstellen? Wir haben acht Top-Manager befragt, welche Entwicklungen sie im E-Commerce und damit verbundenen Digital Marketing vorhersehen.

Anzeige:

Der Online-Handel der Zukunft

Die Veränderungen in der digitalen Welt haben auch entscheidende Auswirkungen auf den Online-Handel und das damit verknüpfte Marketing. Darum haben wir uns die Meinung von Experten eingeholt, die wissen, was die Branche bewegt. Die Führungskräfte sehen unterschiedliche Entwicklungen voraus, die du im kommenden Jahr im Blick behalten solltest. Mit dabei sind:

  • Preethi Mariappan, CCO bei Razorfish
  • Dr. Stephan Zoll, Deutschland-Chef von eBay
  • Gregor Bieler, General Manager der Consumer Channels Group (CCG) und Mitglied der Geschäftsleitung bei Microsoft Deutschland
  • Axel Schäfer, Head of Strategic Marketing EMEA bei Adobe Systems
  • Philipp Anhalt, Director Strategy & Business Development bei DPD Deutschland
  • Marcus Tandler, Geschäftsführer bei OnPage.org
  • Dr. Johannes Steegmann, Geschäftsführung Strategie, Marketing, Ventures bei der REWE Digital GmbH
  • Roland Lauenroth, Marketing Manager, IBM Commerce Deutschland

Klickt euch durch:

Vorherige SeiteNächste Seite
12...78

"Ein wichtiger digitaler Trend im eCommerce wird die Verknüpfung von Kreation und Innovation sein" - Preethi Mariappan, Razorfish

Preethi Mariappan, CCO bei Razorfish:

"Digitale Technologien fangen an, richtig Spaß zu machen, wenn sie auf kreative Weise das Einkaufen zu einem ungekannten Erlebnis machen. Ein wichtiger digitaler Trend im eCommerce wird daher die Verknüpfung von Kreation und Innovation sein. Ein tolles Beispiel dafür: L’Oreal Make up Genius. Eine fantastische Möglichkeit, mit Hilfe von Augmented Reality verschiedene Make-ups per Smartphone auszuprobieren und anschließend direkt zu kaufen. So überrascht und erfreut man seinen Kunden!"

Vorherige SeiteNächste Seite
12...78

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *